AMCAMC

Wie schaffe ich es als Versicherung, meine Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen? Unter dem Stichwort Lead Management tauschten Beteiligte auf dem Thementag des Branchennetzwerks AMC ihre Erfahrungen zu diesen Aufgaben aus. mehr

Die Allianz holt sich einen alten Bekannten als neuen Leiter für den Bereich Bancassurance, Generali ernennt einen neuen Leiter für das Industriegeschäft und AMC erweitert seinen Beirat um zwei neue Mitglieder. mehr

Wie gut gestalten Versicherer ihre Internetseite und Produkt- und Kontaktinformationen? In welchem Maß stärken diese das Vertrauen der Kunden in Marken und Produkte? Eine aktuelle Studie liefert Antworten. mehr

Wenn es um Bank- und Versicherungsprodukte geht, schenken die Deutschen ihr Vertrauen am ehesten den Sparkassen, den Volksbanken und der Allianz. Dies geht aus einer repräsentativen Forsa-Umfrage hervor. mehr

Zu lange und unverständliche Sätze zeichnen die Allgemeinen Versicherungsbedingungen der meisten Versicherer aus. Obwohl Verbraucher und Verbraucherschützer zunehmend mehr Verständlichkeit in den Versicherungsverträgen fordern, zeigten bisher verschiedene Initiativen zur Verbesserung der Verständlichkeit in der Branche kaum Wirkung. Doch einige Ausnahmen zeigen, dass auch bei juristischen Formulierungen eine verständliche Sprache möglich ist. mehr

15 Versicherer-Internetseiten dürfen sich nach aktueller AMC-Studie „Die Assekuranz im Internet“ über das Siegel „Top-Website“ freuen. Damit schafften es 13 Prozent der analysierten Webseiten an die Spitze. Die Studie zeigt, dass sich nur die wenigsten Internetauftritte durch einen klaren Kundenfokus auszeichnen. mehr

Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs erklärt das sogenannte Safe-Harbor-Abkommen der Europäischen Kommission mit den USA für ungültig. Des Datenschutzes wegen dürfen nun mehr als 4.400 Unternehmen europäische Nutzerdaten nicht mehr grundsätzlich in den USA speichern. Was das für Versicherer und Vertriebe bedeutet. mehr

Das 43. Meeting des Assekuranz Marketing Circles (AMC) zeigte bereits in seiner Einladung, dass sich etwas verändert hat: Neben Vorträgen war auch eine neue Form der Diskussionsrunde, sogenannte Worldcafés, Punkte der Tagesordnung des zwei Tage dauernden Branchentreffens. Neben spannenden Diskussionen und Vorträgen zu den Themen Fintechs, Anforderungen an Vermittler und Perspektiven für 2016, gab es ausreichend Zeit zum Netzwerken. mehr

Wie stark nutzen Versicherer das Internet für Vertrieb, Marketing und Kommunikation? Das wollte der Finanzdienstleister AMC wissen und hat bei 20 Unternehmen nachgefragt. Das Ergebnis: Es gibt noch jede Menge Handlungsbedarf. mehr