Cyber-VersicherungCyber-Versicherung

Versicherer wollen schon lange nicht mehr als reine Schadenersetzer gesehen werden. Auch nicht die Cyberversicherer. Stattdessen wollen sie Schäden senken, indem sie vorbeugen. Wie das gehen kann, und welche Module dafür geeignet sind, erklärt Franziska Geier, Geschäftsführerin des Cyber-Assekuradeurs Stoïk Deutschland, in ihrem Gastbeitrag. mehr

Viele kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) haben bereits Erfahrungen mit Cyberangriffen gemacht. Das zeigt die HDI Cyberstudie 2024. Schon recht bald nach der Attacke setzt aber das „Cybervergessen“ ein, stellt der Versicherer dabei fest. Hier erfahren Sie mehr dazu. mehr

Immer mehr mittelständische Unternehmen erkennen die Gefahren der digitalen vernetzten Welt, und entscheiden sich für den Abschluss einer Cyberversicherung. Das hat eine aktuelle Studie der Gothaer ergeben. Noch mehr Firmen halten eine solche Police allerdings für nicht nötig. mehr

Das Insurtech Finanzchef24 warnt, dass der Abschluss einer Cyberversicherung für einige Unternehmen ab Oktober 2024 schwieriger werden könnte. Denn die Anforderungen an die IT-Sicherheit von Unternehmen dürfte sich dank einer neuen Richtlinie dann erhöhen. mehr

Regulierung, Cybercrime, Fachkräftemangel – viele Unternehmen hierzulande ächzen unter den Herausforderungen, die sie zu meistern haben. Vermittler können für ihre Firmenkunden hier wichtige Lotsen sein. Wie, erfahren Sie in unserem Flipbook zum Thema Gewerbeversicherungen. mehr

Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen geraten zunehmend ins Visier von Cyberkriminellen, meldet der Assekuradeur für Cyberversicherungen, Stoïk. Dessen neuer Report zeigt, wo besondere Schwachstellen liegen und wie hoch die verlangten Lösegelder sind. Und welche befürchtete Angriffswelle ausblieb. mehr

Unternehmen sollten ihre IT-Systeme und -Prozesse überprüfen. Tun sie das nicht, drohen wegen eines aktuellen Gesetzes Geldbußen – und Geschäftsführer sowie Vorstände können haftbar gemacht werden. mehr

Die Technikwelt verändert sich – und mit ihr nun auch die Musterbedingungen für Cyberversicherungen. Die hat der Branchenverband GDV neu verfasst und sich dabei an der aktuellen Lage orientiert. mehr

Immer mehr Unternehmen erkennen die immensen Gefahren durch Cybercrime und gehen das Thema an. 8,5 Prozent ihres IT-Budgets investieren sie im Schnitt, um sich vor Hackern zu schützen, zeigt ein aktueller Bericht des Maklers Aon. mehr

    weitere schlagzeilen