Arbeit

Schlagzeilen

[TOPNEWS]  Frontal 21-Bericht zur BU „Wir konnten den Leistungsantrag positiv entscheiden“

Nur etwa 25 Prozent aller Arbeitnehmer haben eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU). Der Sanitär- und Heizungsbaumeister Wilfried Schlätker wollte es besser machen und hat gleich zwei Policen abgeschlossen. Dann wurde er berufsunfähig. Das ZDF-Magazin Frontal 21 begleitete seinen Fall – der Tenor kritisch, doch am Ende gab es für den Betroffenen ein Happy End. Für die Versicherungsbranche ist das hingegen ungewiss, sollte sich die SPD mit ihren aktuellen Vorschlägen zur BU durchsetzen. mehr...

WERBUNG

Absicherung der Arbeitskraft MetallRente und KlinikRente erweitern ihr Produktangebot

Für Beschäftigte in handwerklichen oder pflegerischen Berufen, für die eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) oft schwer finanzierbar und mit Einschränkungen (Altersgrenzen, teure Berufsgruppeneinstufungen) verbunden ist, stellt die Grundfähigkeitsversicherung eine echte Alternative dar: Sie deckt viele Grundfähigkeiten des Bewegungsapparats ab und bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. mehr...

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen