Wohngebäude

Schlagzeilen

Erfreuliche Zahlen Mehr Hausbesitzer nutzen eine Elementarschadenversicherung

Immer wieder sorgen Fälle von schlimmen Überschwemmungen und anderen Naturkatastrophen für Schlagzeilen. Die Bilder von überfluteten Kellern und verschlammtem Hausrat machen dann die Runde, die Schäden gehen oft in die Tausende. Das scheint bei den Bundesbürgern Wirkung zu zeigen. Mittlerweile haben sich rund 40 Prozent der Hausbesitzer in Deutschland gegen Elementarschäden versichert. Das ist ein Plus von etwa 3 Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr. mehr...

Virales Video Überschwemmtes Flachdach wird zum Klick-Hit

Ein Flachdach, auf dem sich das Wasser sammelt, ist normalerweise keine Meldung wert. Ein Video-Clip über ein überschwemmtes Flachdach, das binnen einer Woche mehr als 320.000 mal angeschaut worden ist, schon. Dabei macht das amüsante Filmchen auf eine ernste Problematik aufmerksam, die Eigenheimbesitzer und Firmeninhaber den Versicherungsschutz kosten kann. mehr...

Baufinanzierung Nur 5 von 21 Banken und Vermittlern beraten gut

Wer eine Immobilie kaufen will, braucht billiges Geld und gute Beratung. Doch auf den Bankberater können sich Bauherren und Wohnungskäufer oft nicht verlassen. Von 21 Banken und Kreditvermittlern schnitten im Praxistest des Magazins Finanztest 7 mit mangelhaft oder nur mit ausreichend ab. Nur 5 Kreditanbieter berieten gut. mehr...

Pfefferminzia HIGHNOON