WohneigentumWohneigentum

Es dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben, dass die Zinsen für Baukredite gestiegen sind. Was das mit dem monatlichen Budget macht, hat das Häuserportal Immowelt jetzt anhand von 14 Städten ausgerechnet. mehr

An den Anleihemärkten lässt die gestiegene Inflation seit einigen Monaten die Renditen steigen. Das wirkt sich auch auf den Markt für Baukredite aus. Experten empfehlen, sich jetzt noch niedrige Zinsen zu sichern. mehr

Zwei Dienstleister vergleichen die Immobilienpreise in sieben Ländern Europas. Völlig erwartungsgemäß schießt das Königreich von der Insel dabei den Vogel ab. Doch auch Deutschland kommt üppig daher. mehr

Die Sprösslinge wollen Haus oder Wohnung kaufen? Dr. Klein hat zwei Tipps, wie Eltern helfen können, selbst wenn sie selber gerade knapp bei Kasse sind. mehr

Trotz bereits stark gestiegener Preise kann sich der Kauf einer Wohnung mit soliden Mieteinkünften immer noch lohnen. Auch Versicherungsmakler könnten hier für ihre Kunden fündig werden. mehr

Um aus wenigen Parametern die Rate für einen Baukredit auszurechnen, braucht man keine modischen Online-Rechner. Wir zeigen, wie das mit einem Taschenrechner geht. Und wie man umgekehrt aus einer gegebenen (oder gewünschten) Rate den Zins ermittelt. mehr

Dass der Trend am Markt für Baufinanzierungen in Richtung steigender Zinsen gedreht hat, dürfte nicht mehr neu sein. Doch jetzt zeigen Zahlen des Baufinanzierers Dr. Klein, wie schnell das inzwischen geht. Und wie es sich auf’s Kreditgeschäft auswirkt. mehr

Angesichts der explodierenden Immobilienpreise verabschieden sich immer mehr Menschen von ihrem Traum nach den eigenen vier Wänden. Das zeigt eine Studie des Kreditfinanzierers Interhyp. Viele halten die Preise mittlerweile für völlig abgekoppelt von der Realität. mehr

Der Krieg in der Ukraine besorgt einer aktuellen Umfrage zufolge 62 Prozent der Deutschen im Zusammenhang mit ihrem Anlageverhalten. Allerdings vertraut demnach auch die Hälfte der Bundesbürger darauf, dass ihre Einlagen bei Banken sicher seien. mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!