Weiterbildung

Schlagzeilen

[TOPNEWS]  Bildungsexpertin Katharina Höhn „Makler fragen am häufigsten versicherungsfachliche Inhalte nach“

Wie bilden sich Vermittler weiter und wie steht es um die Qualität der Bildungsmaßnahmen im Markt? Katharina Höhn, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV), erläutert im Interview, welche Themen am stärksten nachgefragt werden und warum sie die Ergebnisse der BVK-Strukturanalyse hocherfreut zur Kenntnis genommen hat. mehr...

Last Call zum Pfefferminzia-Webinar BU – Das Einstufungsmodell auf den Kopf gestellt

Jetzt noch schnell anmelden: Am Freitag, den 13. September 2019, lädt die Pfefferminzia-Akademie zu ihrem dritten, kostenfreien Webinar. Ab 10 Uhr widmen wir uns mit den beiden Experten Philip Wenzel, Versicherungsmakler, und Georg Hirsch, Zurich, dem Thema „BU – Das Einstufungsmodell auf den Kopf gestellt“. 60 Weiterbildungsminuten können sich Teilnehmer dabei sichern. Hier erfahren Sie mehr. mehr...

Maklertag VIFIT 2019 in Bildern Faktor Mensch wird seine Bedeutung behalten

Interessante Gespräche in familiärer Atmosphäre – das bot der ostdeutsche Maklertag VIFIT, der zum vierten Mal ins sächsische Limbach-Oberfrohna einlud. Über 200 Besucher und rund 80 Aussteller zählten die Organisatoren. Auch Pfefferminzia war mit einem eigenen Stand vor Ort. Ein wichtiges Thema auf der Messe – wie soll es anders sein: die Digitalisierung. mehr...

Kostenfrei zum großen Branchentreff VIFIT in Sachsen erwartet über 80 Aussteller

Der Vermittlertag VIFIT erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Über 80 Aussteller werden in diesem Jahr zu dem Messetag am 5. September im sächsischen Limbach-Oberfrohna erwartet. Auch Pfefferminzia wird mit einem eigenen Stand vor Ort sein. Dazu dürfen sich die Besucher auf 29 Experten-Vorträge freuen. Der Eintritt ist für registrierte Makler und Vermittler kostenfrei, Weiterbildungszeiten können bestätigt werden. mehr...

Weiterbildungspflicht nach IDD Werden Schulungen zur Gewerbeversicherung überhaupt anerkannt?

Eine Aussage des DIHK sorgt unter Versicherungsvermittlern aktuell für etwas Verwirrung: Weiterbildungszeiten würden nur in Bereichen anerkannt, in denen auch die Sachkundeprüfung erfolge, heißt es. Das Problem: Gewerbeversicherungsinhalte tauchen in der Sachkundeprüfung nicht auf. Haben Vermittler, die sich vor allem zu Gewerbethemen weitergebildet haben, nun ein Problem? Wir fragten beim DIHK nach. mehr...

Halbjahresbilanz von „gut beraten“ Vermittler haben sich bislang 13 Stunden weitergebildet

Die Branchen-Weiterbildungsinitiative „gut beraten“ für Versicherungsvermittler gewinnt weiter an Zulauf: Seit Jahresbeginn sind 7.621 neue Bildungskonten eingerichtet worden – und schon jetzt liegt die durchschnittlich absolvierte Weiterbildungszeit der aktiven Teilnehmer bei 13 Stunden. Entsprechend mehren sich die Stimmen, die gesetzliche IDD-Mindestzeit von 15 auf 30 Stunden zu erhöhen. mehr...

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen