MobilitätMobilität

Die Zurich hat ein Online-Tool für junge Leute gestartet und die Autoinhaltsversicherung digitalisiert, der Maklerpool Apella kooperiert mit der R+V für eine exklusive Gewerbepolice, Friday hat eine Police für E-Autos entwickelt, die Stuttgarter bietet Vermittlern ab sofort ein Themenportal zur Einkommensabsicherung an, die Basler hat ihre Kfz-Versicherung digitalisiert – und das war noch nicht alles. mehr

Der Kfz-Versicherungsmarkt ist wie kaum ein anderer getrieben von Innovationen und Digitalisierung – das macht sich auch an den Produkten bemerkbar. Eine aktuelle Umfrage unter Versicherern zeigt: Die Zukunft der Branche liegt in Telematiktarifen und Policen für das Autonome Fahren. Zwei Anbieter schicken sich bereits an, den Markt an sich zu reißen. mehr

Das emissionsfreie Fahren ist den kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland wichtig. Die praktische Umsetzung geht jedoch nur langsam vor sich. Das hat eine Umfrage im Auftrag der Gothaer Versicherung ergeben. Während von den größeren Mittelständlern bereits jeder zweite E-Fahrzeuge auf dem Hof stehen hat oder eine Anschaffung plant, hinken kleinere Betriebe deutlich hinterher. mehr

In Berlin sind 2019 doppelt so viele Autos geklaut worden wie in Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland zusammengenommen. Das ergab der aktuelle Kfz-Diebstahlreport des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft. Wo es mehr Diebstähle gab, wo weniger und welche Fahrzeugtypen und Marken besonders betroffen waren, erfahren Sie hier. mehr

Die diesjährige Wechselsaison in der Kfz-Versicherungsbranche steht bevor – kurz vorher wollte die Versicherungsmakler Genossenschaft Vema von ihren Maklern noch einmal wissen: Welche Anbieter sind ganz oben auf der Beliebtheitsskala? Die Experten äußerten sich sowohl zu privaten als auch zu gewerblichen Verträgen. mehr

Die Kfz-Versicherung belohnt eine vorsichtige Fahrweise und die Krankenversicherung eine gesunde Lebensweise – vor allem junge Leute würden solche individualisierten Versicherungsangebote nutzen, wie eine aktuelle Umfrage des Digitalverbands Bitkom zeigt. Auf der anderen Seite ist bei einigen Deutschen die Sorge groß, bei falschem Verhalten den Versicherungsschutz zu verlieren. mehr

Wer die Prämie für die Kfz-Versicherung jährlich statt monatlich überweise, könne seine Beitragslast im Schnitt um gut 10 Prozent senken, meldet das Verbraucherportal Finanztip. Einige Vermittler dürfte die Meldung nun womöglich an ein Satire-Video erinnern, in dem Stephan Peters den gut gemeinten Spartipp als lebensfern karikierte. mehr

Zu welchen Versicherungen haben die Bundesbürger im zweiten Quartal die häufigsten Suchen bei Google gestartet? Das zeigt eine aktuelle Analyse der Digitalagentur Mediaworx. Deutlich wird dabei: Die Corona-Pandemie hatte auch hier deutliche Auswirkungen. mehr

Jedes Jahr aufs Neue stuft der Branchenverband GDV die 413 Zulassungsbezirke Deutschlands in Regionalklassen ein, um den Kfz-Versicherern die Beitragsbestimmung zu erleichtern. Dieses Jahr profitieren rund 4,5 Millionen Autofahrer von besseren Regionalklassen, während rund 4,8 Millionen Fahrer wohl bald mehr zahlen müssen. mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!