Altersvorsorge

Schlagzeilen

„Rentenpolitischer Bumerang“ BVK kritisiert Rentenpläne des Arbeitsministeriums

Ein stabiles Rentenniveau von 48 Prozent bis 2025, einen steuerfinanzierten Demokratiefonds und die Ausweitung der Mütterrente – so sehen die Pläne des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales aus. Beim Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute kommen die Vorhaben indes nicht sonderlich gut an: Diese seien ein „rentenpolitischer Bumerang“, teilte der BVK mit. Mehr dazu hier. mehr...

Umfrage Deutsche sparen am liebsten für den Konsum

Dass die Begriffe „Sparen“ und „Vorsorge“ zweierlei Paar Schuhe sind, zeigt eine aktuelle Umfrage im Auftrag des Verbandes der Privaten Bausparkassen. Demnach sparen die Bundesbürger am häufigsten für Konsumzwecke. Immerhin: Die Altersvorosrge folgt knapp dahinter auf Platz 2. mehr...

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen