FondspolicenFondspolicen

In der Versicherungsbranche bricht eine neue Ära an, ist Giovanni Liverani, Chef der Generali Deutschland, überzeugt. Eine Ära, die den Kunden in den Mittelpunkt stelle. Erst für den Kunden da zu sein, wenn es zum Schaden komme, sei zu spät, sagte er auf dem Handelsblatt Insurance Summit 2019 in München. Versicherer müssten ihre Kunden schon viel früher begleiten. Auch die Generali will zu einem solchen „Life-time Partner“ des Kunden werden. Wie, erfahren Sie hier. mehr

Die Fondsgesellschaft DWS schließt Mitte November ihre in Fondspolicen vielfach eingesetzte Garantiefondsserie Flexpension. Weil die Anteilswerte der Fonds oft unter ihren Garantiewerten liegen, muss die Deutsche-Bank-Tochter die Differenz auffüllen. Was das die DWS kostet und welche Alternativen zu den Flexpension-Fonds infrage kommen. mehr

FDP-Politiker Frank Schäffler hält nichts von der Einführung eines Provisionsdeckels. Damit würde die Marktkonzentration nur weiter befeuert. Das sagte er am Rande einer Standard-Life-Veranstaltung in Berlin. Im Interview mit Moderator Andreas Franik forderte der Bundestagsabgeordnete außerdem eine Stärkung der Aktienkultur in Deutschland. Denn nur mit Aktien ließe sich in der gegenwärtigen Niedrigzinsphase eine ordentliche Altersvorsorge aufbauen. mehr

Im Jahr 2018 wuchsen die Beitragseinnahmen der Lebensversicherer um 2,6 Prozent – trotz des schwierigen Zinsumfelds. Mit dem Bestand hingegen ging es weiter bergab. Das sind Ergebnisse aus der aktuellen Bilanzuntersuchung des Analysehauses Franke und Bornberg. Wie die Versicherer im Detail abschnitten, erfahren Sie hier. mehr

Verschärfte Strafzinsen, mehr Anleihekäufe: Der Versicherungsverband GDV ist mit der noch stärker gelockerten Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) überhaupt nicht einverstanden. Die Anreize für Sparer, für das Alter vorzusorgen, würden „schwer beschädigt“, kommentierte GDV-Chefvolkswirt Klaus Wiener die letzte Entscheidung des EZB-Rats unter Mario Draghis Führung. mehr

Nachhaltige Kapitalanlagen stehen hoch im Kurs. Wie hat sich das entsprechende Angebot bei fondsgebundenen Rentenversicherungen entwickelt? Worauf müssen Anleger achten? Pfefferminzia klärt auf. mehr

Welche Versicherer haben eigentlich den größten Bestand an Fondspolicen? Das Institut für Finanz-Markt-Analyse (Infinma) hat sich den Fondspolicenmarkt mal genauer angesehen – und die Anbieter in einer Grafik zusammengefasst. mehr

In der Streitfrage, ob 34d-Vermittler für den Verkauf von Fondspolicen womöglich bald eine 34f-Bescheinigung benötigen, hat der Vermittlerverband AfW seine „Nein“-Haltung bekräftigt. „Es bleibt bei der bereits mitgeteilten klaren Aussage“, teilte AfW-Vorstand Norman Wirth gegenüber Pfefferminzia mit. Er bedauere, „dass hier ohne ersichtlichen Grund Unsicherheit am Markt verbreitet wird“, so Wirth. mehr

Was würden die Deutschen mit einem Geldbetrag von 10.000 Euro machen? 83 Prozent würden den unerwarteten Geldsegen für die persönliche Absicherung nutzen, nur 16 Prozent für die Erfüllung eines persönlichen Wunsches. Das zeigt eine aktuelle Umfrage im Auftrag der Gothaer Versicherung. Welche Vorsorgeprodukte am beliebtesten sind, erfahren Sie hier. mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!