Software/TechnikSoftware/Technik

Gestiegene Zinsen und knausernde Zentralbanken sorgen dafür, dass bei Investoren das Geld weit weniger locker sitzt als bisher. Ein Bericht zeigt nun, wie stark sich das bei Insurtech-Unternehmen bemerkbar macht. Und welche drei aus Deutschland noch Geld einwerben konnten. mehr

Dass es schwierig geworden ist, in Deutschland gutes Personal zu finden, dürfte nicht neu sein. Jetzt hat der Maklerpool Blau Direkt durchblicken lassen, wie er damit umgeht. Dabei spielen Estland und Polen eine Rolle. mehr

Eine aktuelle Studie zeigt, welche Versicherer die Möglichkeiten des Internets gut ausnutzen. Zehn sind es an der Zahl, über die Hälfte hingegen tummelt sich in einem soliden Online-Mittelfeld. mehr

Die Maklerpool-Tochter der JDC Group, Jung, DMS & Cie., will ihr Investmentgeschäft ausbauen. Deshalb übernimmt sie den Konkurrenten Top Ten. Dessen Geschichte ist wiederum direkt mit ihr verbunden. mehr

In Deutschland gibt es deutlich weniger Insurtechs als etwa in Großbritannien und Frankreich. Während hierzulande 128 Versicherungs-Start-ups gegründet wurden, sind es in den anderen beiden Ländern 224 und 194. Dass Deutschland im Vergleich die höchsten Finanzierungsbeträge vorweisen kann, ist dabei nur auf den ersten Blick tröstlich, wie eine aktuelle Studie ergab. mehr

Wer seine Kunden erfolgreich digital unterstützt, etwa bei Videoberatung oder Vertragsabschluss, wird künftig im Wettbewerb die Nase vorn haben. Gerade jüngeren Menschen ist die Digitalisierung wichtig – und zufrieden sind sie mit der Versicherungsbranche bisher nicht. mehr

Wohin steuert die Versicherungsbranche 2023? Der Modernisierungs- und Digitalisierungsdruck nimmt weiter zu, denn „klassische manuelle und papierbasierte Prozesse entsprechen nicht mehr der Erwartungshaltung des heutigen Kunden“, betont Anders Holm vom Softwareanbieter Fadata. In seinem Gastbeitrag beschreibt er fünf Entwicklungen, die die Versicherungslandschaft in diesem Jahr prägen werden. mehr

Technische und administrative Vorgänge sind in der Finanzberatung immer ein Stimmungskiller. Doch mit der Erzeugung von Emotionen führt selbst die sperrige Abfrage von Nachhaltigkeitspräferenzen zum Erfolg. Wie genau, verrät Gastautor Christian Bohner im dritten und letzten Teil seiner Serie über neue Wege in der Online-Beratung. mehr

Versicherungen über das Internet abschließen? Schnee von gestern, könnte man meinen. Denn das Schweizer Insurtech Smile bietet seine Produkte nun auch im Metaverse an – als erster Versicherer überhaupt. Wer mag, kann in virtuellen Räumlichkeiten ab sofort Hausrat- und KFZ-Policen abschließen. Hier erfahren Sie mehr. mehr

    weitere schlagzeilen