RSS Infos

Folgen Sie den Pfefferminzia-Beiträgen über RSS-Feeds

Zunächst einmal: Was ist RSS eigentlich?

RSS steht für „Really Simple Syndication“. Der Dienst wurde entwickelt, damit Sie als Benutzer auf Nachrichten und andere Web-Inhalte einfach zugreifen können.

In Ihrem RSS-Reader erscheinen die Überschriften der Nachrichten von Pfefferminzia sowie ein Überblick über den Inhalt des Textes, ein Link führt Sie weiter zum Volltext. So können Sie aktuelle Nachrichten effizient überblicken, ohne dafür immer wieder die Webseite von Pfefferminzia aufrufen zu müssen.

Wie erhalte ich einen RSS-Reader?

Kostenfreie und auch kostenpflichtige RSS-Reader bekommen Sie ganz einfach im Netz in den gängigen Suchmaschinen. Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl der zur Verfügung stehenden RSS-Reader, die Sie sich auf Ihren Rechner herunterladen können: 

www.rss-verzeichnis.de/rss-reader.php

Und so bekommen Sie die RSS-Feeds von Pfefferminzia:

Um einem unserer Pfefferminzia RSS-Feeds zu folgen, kopieren Sie einfach einen der untenstehenden Links und geben Sie ihn in Ihren RSS-Reader ein.

Das Schöne ist – aus unserem RSS-Angebot können Sie gezielt auswählen, was Sie interessiert. Oder Sie holen sich gleich den Newsticker-Feed, um über alles informiert zu sein:

  • Newsticker – In diesem Feed erhalten Sie alle Artikel und Beiträge, die über Pfefferminzia veröffentlicht werden. 
    Link: https://www.pfefferminzia.de/feed

  • Arbeit – Hier finden Sie alle Beiträge rund um die Themen bAV, Multi-Risk, sowie zur Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsversicherung.
    Link: https://www.pfefferminzia.de/arbeit-kat/feed
  • Gesundheit – Dieser Kanal hält Sie zu den Schwerpunkthemen PKV, GKV, sowie zur Dread-Disease und zur Unfallversicherung auf dem Laufenden.
    Link: https://www.pfefferminzia.de/gesundheit/feed
  • Mobilität – Ob auf vier Rädern, auf zwei oder in der Luft. Informationen zur Kfz-Versicherung, Zweiradversicherung sowie zu Drohnen und Co. gibt es in diesem Feed.
    Link: https://www.pfefferminzia.de/mobilitaet/feed
  • Gewerbe – Sie sind an Artikeln rund um die Themen Cyber, Maschinen, Gebäudeversicherung sowie Betriebshaftinhalt- und haftpflicht interessiert? Dann abonnieren Sie diesen RSS-Feed.
    Link: https://www.pfefferminzia.de/gewerbe/feed
  • Vertrieb – Impulse zum Thema Digitalisierung, Recht und Unternehmensnachfolge, aber auch Informationen zu Personalien und zum Jobmarkt insgesamt erhalten Sie in diesem Feed.
    Link: https://www.pfefferminzia.de/vertrieb/feed
  • Vorsorge – In diesem Kanal finden Sie alles zu den Bereichen Altersvorsorge, Pflege sowie zu Privathaftpflicht und Rechtsschutz.
    Link: https://www.pfefferminzia.de/vorsorge/feed
  • Zuhause – Rund um die Themen Baufinanzierung, sowie Hausrat- und Gebäudeversicherung geht es in diesem RSS-Feed.
    Link: https://www.pfefferminzia.de/zuhause/feed
    • Themenspecial Gesundheit – Seit kurzem im Fokus bei Pfefferminzia ist das Thema Gesundheit. Hier geht es nicht im die klassische Absicherung, sondern vielmehr über die Prävention und Gesundheitsvorsorge. Seien Sie gespannt.
      Link: https://www.pfefferminzia.de/themenspecial-gesundheit-kat/feed
    • Themenspecial Cyber – Hackerangriffe, Phishing, Smart Home und Co. Wer zum Thema Cyberversicherung über den Tellerrand schauen möchte, ist in diesem RSS-Feed genau richtig.
      Link: https://www.pfefferminzia.de/themenspecial-cyberversicherung-kat/feed

     

    Pfefferminzia per RSS auf Ihrer Website

    Sie möchten die Besucher Ihrer Website mit aktuellen Beiträgen aus der Branche auf dem Laufenden halten? Wir freuen uns, wenn Sie die Pfefferminzia-Beiträge oder auch einzelne Rubriken per RSS-Feed auf Ihrer Seite einbinden.

    Wie Sie den RSS-Feed in Ihre Seite integrieren können, hängt von der von Ihnen verwendeten Technik ab. Kontaktieren Sie dazu bitte Ihren Webmaster. RSS ist ein standardisiertes Format, mit dem die meisten Programmierer etwas anfangen können.

    smiley-icon

    achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

    verstanden!