Vertrieb

Schlagzeilen

Maximal 15 Jahre sind noch drin Studie stimmt Abgesang auf Vermittler an

In 10 bis 15 Jahren werden künstliche, intelligente Systeme den klassischen Versicherungsvermittler weitgehend ersetzt haben – so lautet die Kernthese einer aktuellen Studie, die der Softwarehersteller Adcubum zusammen mit den Versicherungsforen Leipzig erstellt hat. Eine persönliche Beratung müsse dann aktiv eingefordert werden, so die Autoren. mehr...

Heute im Livestream Wichtige Infos zum Thema Datenschutz

Ende Mai wird die neue Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (EU-DSGVO) scharf geschaltet. Wer sich bisher mit dem Thema noch nicht befasst hat, für den wird es höchste Zeit. Die Experten der Kanzlei Michaelis in Hamburg laden daher am heutigen Dienstag zu einem Maklerstammtisch zum Thema. Für Nicht-Hamburger gibt es einen Live-Stream zur Veranstaltung. mehr...

[TOPNEWS]  Interview mit Professor Beenken „Die Courtage hat immer noch viele Vorteile“

„Die Kunden machen nicht mit“ – so kommentierte Vertriebsexperte Matthias Beenken jüngst die Marktstellung der Honorarberatung in Deutschland. Im Interview mit Pfefferminzia sagt der Fachjournalist und Professor der Fachhochschule Dortmund, welche Vorteile das Provisionsmodell bietet, wie es um die Zukunft von Nettotarifen bestellt ist und aus welchen Gründen Vermittler eine Beratung gegen Honorar ausbauen wollen. mehr...

[TOPNEWS]  „Im Worst Case droht eine Insolvenz“ Welche Folgen ein LV-Provisionsdeckel für Vermittler hätte – reloaded

Wie sich eine Obergrenze bei den Abschlussprovisionen für Lebensversicherungen auswirken würden, hatten die Experten Fabrice Gerdes und Dieter Kipp von Zeb Consulting bereits vor gut einem Jahr beschrieben. Nun haben die Autoren ihre damalige Analyse an die jüngsten Aussagen von Frank Grund, oberster Versicherungsaufseher bei der Bafin, angepasst. Die Ergebnisse dürften kleinere Vermittler beunruhigen – doch es gibt auch positive Botschaften. mehr...

Pfefferminzia Event-Kalender
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen