GesundheitGesundheit

Der Krankenstand in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2021 auf ein Rekordtief gesunken. Gleichzeitig haben aber psychische Erkrankungen zugenommen. Das zeigt eine aktuelle Studie der DAK-Gesundheit. Was beide Entwicklungen mit Corona zu tun haben, lesen Sie hier. mehr

Gesetzlich Krankenversicherte haben häufig keine Vorstellung davon, was mit ihren Beiträgen geschieht. Eine große Mehrheit wünscht sich deshalb mehr Transparenz im Umgang mit Versichertengeldern. 86 Prozent sprechen sich sogar für eine gesetzliche Informationspflicht der Anbieter aus, wie eine repräsentative Umfrage der Siemens-Betriebskrankenkasse (SBK) zeigt. Mehr zu den Hintergründen lesen Sie hier. mehr

Durch die verheerenden Überschwemmungen haben tausende Menschen in Deutschland ihr Hab und Gut verloren. Viele Helfer sind deshalb vor Ort oder haben vor, in die betroffenen Gebiete zu reisen, um die Leidtragenden zu unterstützen – auch wenn das bedeuten kann, sich bei den beschwerlichen Aufräumarbeiten selbst in Gefahr zu bringen. Ob der gesetzliche Unfallschutz auch für freiwillig Helfende gilt, erfahren Sie hier. mehr

In vielen Unternehmen ist die betriebliche Krankenversicherung (bKV) mittlerweile ein unverzichtbarer Teil des Gesundheitsmanagements. Gesunde, zufriedene Mitarbeiter sind motivierter und produktiver. Doch woran erkennt man eine gute bKV? Die wichtigsten Infos dazu hier auf einen Blick. mehr

Ob im Wald, am See oder im Park – bei gutem Wetter zieht es viele Menschen in die Natur. Doch genau dort lauern Gefahren durch Zecken. Denn die kleinen Blutsauger können gefährliche Krankheiten wie FSME oder Borreliose übertragen. Laut dem Robert-Koch-Institut (RKI) ist die Zahl der Risikogebiete in diesem Jahr erneut gewachsen. mehr

„Wo ist denn mein Berater PKV-versichert?“ Die Frage nach seiner eigenen Versicherung komme fast in jeder Beratung, schildert Spezialmakler Sven Hennig – und das sei „auch gut so und legitim“, findet er. „Das machen wir jetzt so, oder gar nicht. Sonst geh bitte woanders hin“, bekam Hennig vor über 20 Jahren erklärt. Warum die Frage des Kunden nach der PKV des Beraters durchaus nützlich für das Gespräch sein kann, erfahren Sie hier. mehr

Zufrieden trotz Leistungslücken: Einer aktuellen Studie zufolge fühlen sich nur 15 Prozent der jungen bis mittelalten Menschen in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) optimal abgesichert. Defizite sehen sie vor allem in den Bereichen Pflegevorsorge, Zahnbehandlung, Zahnersatz sowie bei Seh- und Hörhilfen, wie die Marktforscher von Heute & Morgen auf Basis der Studie mitteilten. mehr

Mit dem 18. Geburtstag sind Teenager endlich volljährig und damit ein großes Stück unabhängiger. Doch was bedeutet das eigentlich für den Versicherungsschutz in der Familienversicherung? Hier kommt ein Überblick der wichtigsten Versicherungen für junge Erwachsene. mehr

Wie gut ist es um die Kundenorientierung privater Krankenzusatzversicherer bestellt? Das hat das Analysehaus Service Value jetzt im Rahmen einer Verbraucherumfrage untersucht. Auf dem Prüfstand standen dabei 26 große Anbieter. Das Ergebnis: 8 Versicherer erhielten die Bestnote „sehr gut“. Weitere 7 schnitten „gut“ ab. Hier kommen die Details. mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!