GesundheitGesundheit

Der AOK Baden-Württemberg ist bei einem Gewinnspiel ein Datenschutzverstoß unterlaufen – Daten von mehr als 500 Teilnehmern seien zweckentfremdet worden, heißt es in einem Medienbericht. Nun muss die Krankenkasse ein Bußgeld in Höhe von rund 1,2 Millionen Euro zahlen. mehr

Kompositversicherer bieten ihren Kunden im Schadenfall meist zusätzliche Unterstützungsleistungen an. Diese sorgen laut einer aktuellen Umfrage bei den Verbrauchern auch für eine verstärkte Bindung zu ihrem Anbieter – trotzdem nutzen bisher nur sehr wenige von ihnen die Angebote. Der Grund: Unwissenheit. mehr

Im Bereich der Lebensversicherung werden Versicherungsverträge mitunter über die Angstschiene verkauft. Das muss nicht sein, finden Gesundheitsexperte Joachim Haid und Verkaufstrainer Hans Schittly. Sprechen Makler stattdessen mit dem Kunden darüber, wie er seine Gesundheit erhalten kann, schaffe das mehr Vertrauen und deutlich mehr Kontaktpunkte. Wie das genau geht, werden die beiden Experten in zwei Online-Seminaren im Juli ausführlich vorstellen – im Interview geben sie einen ersten Einblick ins Thema. mehr

Das Analysehaus Morgen & Morgen hat zum dritten Mal untersucht, wie beitragsstabil die Unisex-Tarife der privaten Krankenversicherung (PKV) sind. Für 266 der 916 analysierten Tarifkombinationen gab es dabei die Spitzen-Bewertung. mehr

2019 sind das zweite Jahr in Folge mehr Menschen von der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) in die private Krankenvollversicherung (PKV) gewechselt als umgekehrt. Unterm Strich lag der positive Saldo der PKV bei 17.400 Versicherten, wie der PKV-Verband meldete. mehr

Daniel Bahr, Vorstand der Allianz Privaten Krankenversicherung, äußert sich in unserer Interview-Reihe zum Thema Pflege zur Lage der privaten Pflege-Vorsorge in Zeiten von Corona, zur Rolle des Vermittlers und wo die Allianz im Vertrieb ihre Chancen sieht. mehr

Die Beitragsanpassung der Barmenia in der privaten Krankenversicherung (PKV) stufte das Landgericht Frankfurt in einem Fall als teilweise rechtswidrig ein. Grund war ein Formfehler. Diese sollten aber nicht dazu genutzt werden, die eigentlich sinnvollen und notwendigen Beitragsanpassungen zu verhindern, schreibt Versicherungsmakler Walter Benda in seinem Kommentar zum Thema. mehr

Bisher haben mehr als 10 Millionen Menschen in Deutschland die Corona-Warn-App heruntergeladen – obwohl seit ihrem Start erst eine knappe Woche vergangen ist. Auch die Versicherungsbranche hat sich öffentlichkeitswirksam für die App stark gemacht. Warum manche Deutsche sie trotzdem nicht haben wollen, zeigt eine aktuelle Yougov-Umfrage. mehr

Ralf Kantak wird den Verband der privaten Krankenversicherung (PKV) für drei weitere Jahre als Vorstandsvorsitzender führen. Kantak, der im Hauptberuf die Süddeutsche Krankenversicherung leitet, wurde einstimmig gewählt. mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!