Gesundheit

Schlagzeilen

Bürgerversicherung Allianz-Chef kritisiert Politiker scharf

„Wir können uns nicht dauerhaft von Leuten, die zu wenig vom Fach verstehen, sagen lassen, was wir haben dürfen".“ Ein Satz, der sitzt. Ausgesprochen wurde er von Oliver Bäte, seines Zeichens Chef der Allianz, bei einem Wirtschaftsgipfel der „Rheinischen Post“ vor rund 100 Lesern in Düsseldorf. Zusätzlich zum Thema Bürgerversicherung ging der Manager auch auf die aktuelle Lage in der Lebensversicherung ein. mehr...

Studie Jeder vierte Deutsche sorgt mit Tagesgeld fürs Alter vor

Um fürs Alter vorzusorgen, nutzen die Deutschen am häufigsten eine private Rentenversicherung (45 Prozent). Jeder Vierte (24 Prozent) legt regelmäßig Beiträge auf dem Tages- oder Festgeldkonto zurück. Nur 12 Prozent sorgen mit Wertpapieren vor – häufig aus Angst vor Verlusten, wie eine aktuelle Studie der Fondsgesellschaft Fidelity International ergab. Diese zeigt auch: Junge Menschen schalten beim Thema Geld und Finanzen ab. mehr...

[TOPNEWS]  Interview mit Michael Schmahl und Thorulf Müller „Ist eine Bürgerversicherung sinnvoll für Deutschland?“

Während des Wahlkampfs spielte sie kaum eine Rolle, doch plötzlich rückt sie in den Fokus der Politik: die Bürgerversicherung. Pfefferminzia sprach mit Michael Schmahl, Vertriebsleiter der Knappschaft, sowie dem Krankenversicherungsexperten Thorulf Müller über unser Gesundheitssystem. Wann lohnt sich eine Rückkehr in die GKV? Und welche Möglichkeiten gibt es, falls dies nicht möglich ist? Hier kommen die Antworten. mehr...

Pfefferminzia Event-Kalender
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen