imimfokus
imimfokus
schlagimzeilen

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hält nichts von den stetig steigenden Sozialausgaben der Bundesregierung. Vor allem die Rentenpolitik sei auf Dauer nicht finanzierbar. Vielmehr müsse es ein „Bewusstsein der Knappheit“ geben, mahnt Schäuble. mehr

In der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) gibt es einen Unterschied zwischen dem Brutto- und Nettobetrag einer Police. Viele Kunden schauen beim Abschluss ausschließlich auf den Nettobetrag. Das ist keine gute Idee, mahnen die Experten des Analysehauses Franke und Bornberg. Vielmehr sollten Kunden auch den „Brutto-Netto-Spread“ in ihre Kaufentscheidung mit einbeziehen. mehr

Im Jahr 2019 kam es in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) zum ersten Mal seit 2015 zu hohen Verlusten. Laut einem aktuellen Medienbericht lag das Defizit bei rund 1,6 Milliarden Euro. mehr

Je komplizierter und erklärungsbedürftiger ein Finanzprodukt ist, desto weniger setzen die Kunden hierzulande auf Vergleichsportale für den Abschluss. Laut einer aktuellen Analyse schließen Neukunden nicht einmal jeden zehnten Finanzvertrag über Vergleichsportale ab. mehr

Von der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) wissen die meisten Bürger nicht viel – außer vielleicht, dass die durch die EZB niedrig gehaltenen Zinsen die eigene Altersvorsorge schwieriger macht. EZB-Präsidentin Christine Lagarde will den Europabürgern die Geldpolitik nun zugänglicher machen und plant eine Serie von Bürger-Veranstaltungen. mehr

Die Bundesbürger sollen offener für Aktien-Investments werden. Dieses Ziel hat sich die FDP gesteckt. Wie die Partei eine bessere Vorsorge-Kultur hierzulande aufbauen will, erfahren Sie hier. mehr

Wir sitzen im Auto, im Büro und zu Hause auf der Couch. Dabei entspricht diese Art des Sitzens nicht unserer natürlichen Körperhaltung. Welche Folgen können sich daraus ergeben und wie können diese reduziert, oder komplett vermieden werden? mehr

Der Chef des Bundes der Versicherten (BdV), Axel Kleinlein, hat sich skeptisch über die Erfolgsaussichten der Rentenkommission geäußert. Ein „verlässlicher Generationenvertrag“ sei von dem Gremium nicht zu erwarten. Am 10. März sollen die Ergebnisse der Kommission vorliegen – ebenfalls im März will der BdV ein eigenes Rentenkonzept präsentieren. Die Riester-Rente dürfte darin keinen Platz haben. mehr

2017 klauten Diebe im Berliner Bode Museum eine 100 Kilogramm schwere Goldmünze. Die mutmaßlichen Diebe wurden gefasst und verurteilt. Am Freitag muss das Berliner Landgericht in einem Zivilprozess klären, ob die Allianz dem Eigentümer die volle Versicherungssumme in Höhe von 4,2 Millionen Euro zahlen muss. mehr

Allianz-Deutschland-Chef Klaus-Peter Röhler bekommt künftig mehr Einfluss auf die Tätigkeiten der Holding: Zum 1. April wird der 55-Jährige auch Vorstand der Allianz SE, die von Konzernchef Oliver Bäte geführt wird. Röhler gibt dafür den Vorsitz der Sachtochter Allianz Versicherungs-AG auf, den künftig Frank Sommerfeld innehaben wird. mehr

    weitere schlagzeilen

unsereimpartner
unsereimpartner
smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!