Neu: Themenspecial Private Cyberversicherung
Schlagzeilen

Neue Strategie, neue Führungsmannschaft Zurich Gruppe will im deutschen Markt angreifen

Die Zurich Gruppe Deutschland will ihre Marken Zurich und DA Direkt deutlicher positionieren. Auch die Digitalisierung soll im Unternehmen stärker vorangetrieben werden. Dafür wird eigens ein neues Vorstandsressort geschaffen – und es gibt ein Wiedersehen mit dem einstigen Ergo- und Cosmos-Direkt-Chef Peter Stockhorst, der künftig die DA Direkt leiten wird. Welche Veränderungen im Detail geplant sind, lesen Sie hier. mehr...

WERBUNG
WERBUNG

Absicherung der Arbeitskraft MetallRente und KlinikRente erweitern ihr Produktangebot

Für Beschäftigte in handwerklichen oder pflegerischen Berufen, für die eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) oft schwer finanzierbar und mit Einschränkungen (Altersgrenzen, teure Berufsgruppeneinstufungen) verbunden ist, stellt die Grundfähigkeitsversicherung eine echte Alternative dar: Sie deckt viele Grundfähigkeiten des Bewegungsapparats ab und bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. mehr...

Umfrage Deutsche sparen am liebsten für den Konsum

Dass die Begriffe „Sparen“ und „Vorsorge“ zweierlei Paar Schuhe sind, zeigt eine aktuelle Umfrage im Auftrag des Verbandes der Privaten Bausparkassen. Demnach sparen die Bundesbürger am häufigsten für Konsumzwecke. Immerhin: Die Altersvorosrge folgt knapp dahinter auf Platz 2. mehr...

WERBUNG
WERBUNG

Nach Tod von gekündigter Sachbearbeiterin Huk-Coburg wehrt sich gegen „Klima der Angst“-Vorwürfe

Der „alte Huk-ianer“ und Vater von Katrin F. sowie die Gewerkschaft Ver.di machen dem Versicherer Huk-Coburg schwere Vorwürfe: Die Hamburger Niederlassung habe der langjährigen Sachbearbeiterin und sechs weiteren Kollegen wegen hoher Fehlzeiten gekündigt. Aus Angst vor einer Krankschreibung und den damit verbundenen Konsequenzen sei die 49-Jährige an einer verschleppten Lungenentzündung verstorben. Die Huk weist die Vorwürfe entschieden zurück. mehr...

Neuer Versicherer, neuer Schaden Geissens appellieren an Axa

Die Geissens und ihre Versicherungen – eine Leidensgeschichte. Vor einigen Monaten hatte die Trash-TV-Familie Streit mit der Generali, nun ruhen die Hoffnungen von Robert und Carmen Geiss auf der Axa. Der Versicherer solle doch bitte einen Wasserschaden in einem ihrer Feriendomizile regulieren, so der Social-Media-Appell des Promi-Paares. mehr...

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen