imimfokus
imimfokus
schlagimzeilen

Gesetzlich Krankenversicherte haben häufig keine Vorstellung davon, was mit ihren Beiträgen geschieht. Eine große Mehrheit wünscht sich deshalb mehr Transparenz im Umgang mit Versichertengeldern. 86 Prozent sprechen sich sogar für eine gesetzliche Informationspflicht der Anbieter aus, wie eine repräsentative Umfrage der Siemens-Betriebskrankenkasse (SBK) zeigt. Mehr zu den Hintergründen lesen Sie hier. mehr

Dieses Jahr dürfte für die Versicherer zum schadenträchtigsten Jahr seit 2002 werden. Zu diesem Fazit kommt der Versicherungsverband GDV. Demnach bewegen sich die Hoch­was­ser­schä­den in NRW und Rhein­land-Pfalz nach vorläufigen Schätzungen im Bereich von 4 bis 5 Mil­li­ar­den Euro. Inzwischen ist der Verband auch nicht mehr rundheraus gegen die nun vielfach eingeforderte Versicherungspflicht – fordert aber ein Entgegenkommen der Politik. mehr

Durch die verheerenden Überschwemmungen haben tausende Menschen in Deutschland ihr Hab und Gut verloren. Viele Helfer sind deshalb vor Ort oder haben vor, in die betroffenen Gebiete zu reisen, um die Leidtragenden zu unterstützen – auch wenn das bedeuten kann, sich bei den beschwerlichen Aufräumarbeiten selbst in Gefahr zu bringen. Ob der gesetzliche Unfallschutz auch für freiwillig Helfende gilt, erfahren Sie hier. mehr

Einer aktuellen Umfrage des Vergleichsportals Check24 zufolge haben die Deutschen während der Corona-Pandemie verstärkt auf eigene Fortbewegungsmittel gesetzt. Dazu zählen in erster Linie Autos, aber auch das Zufußgehen sowie Fahrräder und E-Bikes. mehr

Der Tarif OptionFlexiMed der Allianz hält jungen Kunden die Tür in die Krankenvoll- und Zusatzversicherung offen. Ab 4,55 Euro Monatsbeitrag und mit nur einmaliger Gesundheitsprüfung ist der Wechsel in die private Krankenversicherung (PKV) möglich. mehr

In vielen Unternehmen ist die betriebliche Krankenversicherung (bKV) mittlerweile ein unverzichtbarer Teil des Gesundheitsmanagements. Gesunde, zufriedene Mitarbeiter sind motivierter und produktiver. Doch woran erkennt man eine gute bKV? Die wichtigsten Infos dazu hier auf einen Blick. mehr

Erstaunlich: Ausgerechnet im Corona-Jahr 2020 stieg die Zahl der Handwerksbetriebe in Deutschland nach zuletzt leichtem Rückgang wieder über eine Million, wie aktuelle Zahlen des Portals Statista.de ergaben. Eine riesige Zielgruppe, die viel Potenzial für den Versicherungsvertrieb bietet. Doch welche Policen brauchen Handwerker? Ein Überblick. mehr

Gesundheitsservices in der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) können zu einer höheren Kundenbindung und -zufriedenheit beitragen und gleichzeitig Leistungsfälle verhindern. Will ein Versicherer solche Dienstleistungen anbieten, sollte er aber auf ein paar Dinge achten, betont Eva Germer, Expertin des Analysehauses Assekurata Solutions. Worauf es konkret ankommt, erfahren Sie hier. mehr

Ob im Wald, am See oder im Park – bei gutem Wetter zieht es viele Menschen in die Natur. Doch genau dort lauern Gefahren durch Zecken. Denn die kleinen Blutsauger können gefährliche Krankheiten wie FSME oder Borreliose übertragen. Laut dem Robert-Koch-Institut (RKI) ist die Zahl der Risikogebiete in diesem Jahr erneut gewachsen. mehr

Im privaten wie im beruflichen Umfeld wird „Nachhaltigkeit“ für viele Makler und Vermittler zunehmend wichtig. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle „ESG-Vermittlerumfrage 2021“ des Analysehauses Franke und Bornberg. Demnach lassen sie das Thema bereits heute in die Beratung einfließen. mehr

unsereimpartner
unsereimpartner
smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!