Zuhause

Schlagzeilen

Extremwetter-Ereignisse Deutsche unterschätzen die Folgen von Natur-Gefahren

Tornados, schwere Hagelstürme, überflutete Straßen: Die jüngsten schweren Unwetter haben in Deutschland wieder schwere Schäden angerichtet. Und durch den Klimawandel werden uns solche Ereignisse in Zukunft wohl noch öfter ereilen, sagen Klima-Experten voraus. Trotzdem schätzt die Mehrheit der Deutschen die Wahrscheinlichkeit, in Zukunft selbst von solchen Schäden betroffen zu sein, als eher gering ein. Das zeigt eine aktuelle Umfrage von Swiss Life Select. mehr...

Krank auf Kreuzfahrt Wie Passagiere abgesichert sind

Ob wegen Seekrankheit oder weitaus gravierender gesundheitlicher Probleme – auch auf Kreuzfahrtschiffen können Ärzte bereits mit einem großen Behandlungsspektrum dienen. Aber wie sind die Passagiere in diesem Fall abgesichert? Hier gibt’s die Antwort. mehr...

Brandschutz So sind Hochhäuser in Deutschland gegen Brände geschützt

Bei einem schweren Brand in einem Londoner Hochhaus sind viele Menschen ums Leben gekommen und verletzt worden. Nun steht der Brandschutz in der Kritik. Versicherer arbeiten mit daran, technische und organisatorische Vorgaben zu entwickeln, die Großbrände verhindern helfen sollen. Welche Bestimmungen für deutsche Hochhäuser gelten – ein Überblick. mehr...

Hochwasser nach Starkregen Die Lehren aus der Katastrophe in Simbach am Inn

Man wollte den Bildern kaum trauen: Im beschaulichen niederbayerischen Städtchen Simbach am Inn stand vor etwa einem Jahr meterhoch das Wasser, Schlamm wälzte sich durch und in die Häuser. Es gab Tote und Verletzte, zerstörte Existenzen, Milliarden-Schäden. Wie kann man solche Katastrophen in Zukunft verhindern? Mit dieser Frage befasste sich nun die Zurich im Rahmen ihres „Flood Resilience Program“. Hier kommen die Ergebnisse. mehr...

Pfefferminzia HIGHNOON