bAV

Schlagzeilen

Falsche Annahmen, geringe Kenntnisse Warum Mittelständler mit bAV und bKV hadern

So gut wie jedes zweite mittelständische Unternehmen in Deutschland hat Probleme, qualifiziertes Fachpersonal für sich zu gewinnen und auch längerfristig zu behalten, wie eine aktuelle Studie der Gothaer Versicherung zeigt. Der Aufbau einer betrieblichen Altersversorgung (bAV) oder Krankenversicherung (bKV) könnte Abhilfe schaffen, doch insbesondere kleine Betriebe tun sich schwer damit. mehr...

Betriebsrentner benachteiligt ZDF-Bericht nimmt Doppelverbeitragung ins Visier

Seit 2004 müssen Millionen Betriebsrentner auf ihre ausgezahlten Erträge nicht nur den Arbeitnehmeranteil zur Kranken- und Pflegeversicherung entrichten, sondern auch den Arbeitgeberanteil. Gegen diese sogenannte Doppelverbeitragung wehren sich immer mehr Betroffene. Das ZDF-Magazin Frontal 21 hat sich dem Thema angenommen. Hier geht es zum Video. mehr...

Betriebsrenten-Studie Mittelständler erwarten einfache Produkte und digitale Infrastruktur

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG), das seit 2018 in Kraft ist, zeigt Wirkung – zumindest ein bisschen. So hat sich der Anteil mittelständischer Unternehmen, die künftig das eigene Betriebsrenten-Angebot entsprechend den Möglichkeiten des BRSG vergrößern wollen, binnen eines Jahres von 24 auf 47 Prozent verdoppelt. Was die Betriebe dabei von den Versicherern erwarten, zeigt eine aktuelle Umfrage. mehr...

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Die Pfefferminzia-Veranstaltungsreihe geht in die zweite Runde! Am 21. Mai 2019 laden wir Sie herzlich zum 2. Zukunftstag für Versicherungsprofis ein.
Melden Sie sich jetzt an!

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen