imimfokus
imimfokus
schlagimzeilen

Zeiten ändern sich – das hat die DBV erkannt und viele ihrer Produkte überarbeitet. Kund:innen und Vertrieb sollen weiterhin von der langen Erfahrung des Spezialisten für den öffentlichen Dienst profitieren – aber auch von Produkten, die in die Zeit und zu den Bedürfnissen der Zielgruppe passen. mehr

Zu den wichtigsten News des Tages gehören heute: Studie sieht Maklergeschäft im Aufwind, Erblasser sorgen sich vor allem um Erbschaftssteuer und Sozialbeiträge könnten auf fast 49 Prozent steigen. mehr

Für alleinerziehende Familien ist das Armutsrisiko deutlich höher als für Paarfamilien. Das liegt allerdings nicht hauptsächlich daran, wie so mancher vielleicht denken mag, dass Alleinerziehende zu wenig arbeiten. Der Grund ist häufig ein anderer. mehr

Werbung
Pfefferminzia Lunch-Talk

Anhand einer Umfrage hat das Beratungsunternehmen Sirius Campus ermittelt, wie viele Versicherungen über Makler zustande kommen. Das Ergebnis ist für Makler erfreulich und für Vertreter nicht so. mehr

Eine erstklassige fondsgebundene Altersvorsorge basiert auf einer ebenso erstklassigen Fondsauswahl und -analyse, die zudem einfach zu handhaben sein sollte. Wie das neue Fondsanalyse-Tool der Continentale. Es besticht durch modernes Design, bietet mehr Funktionen als das bisherige Tool und vereinfacht die Beratung. Neu sind beispielsweise die Funktionen Detailanalyse und individuelle Fondslisten. mehr

Bis 2035 droht ein deutlicher Anstieg der Sozialabgaben, so eine Projektion des Iges Instituts. Insbesondere die Beiträge zur GKV dürften ordentlich zulegen. DAK-Chef Alexander Storm hat Vorschläge, wie sich das verhindern ließe. mehr

Wer auf seinen bisherigen Lebensstandard in der Rentenphase nicht verzichten möchte, kommt an einer zusätzlichen privaten Altersvorsorge nicht vorbei. Möglichkeiten gibt es viele, so auch das Investment in eine eigene Immobilie. Lohnt sich das aber? Michael Neumann, Vorstandsvorsitzender von Dr. Klein Privatkunden, ordnet ein. mehr

Stellen Sie sich vor, Sie haben ein Vermögen zu vererben. Was wäre Ihnen dabei wichtig? Einer Umfrage zufolge steht bei vielen das Thema Steuern oben auf der Agenda, aber auch andere Dinge spielen eine Rolle. mehr

Schon 2018 brachte die hessische Landesregierung die Deutschlandrente als kapitalgedeckte Altersvorsorge in den Finanzausschuss des Bundesrats ein, quasi als Alternative zur Riester-Rente. Jetzt hat Hessen das Konzept erneut vorgeschlagen, und es wird vom Bundesrat unterstützt. mehr

Die Krankenhausreform von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach wird auch Auswirkungen auf die Zielgruppe des Versorgungswerks KlinikRente haben. Welche Auswirkungen das sind, warum die Zielgruppe gerade deshalb für die Vermittlerschaft spannend ist und wieso die Einkommenssicherung für Beschäftigte im Gesundheitswesen so wichtig ist, erklärt Adrian Santoro, Direktor Vertrieb der KlinikRente. mehr

    weitere schlagzeilen

unsereimpartner
unsereimpartner