Mehr als die Hälfte der Deutschen (58 Prozent) hat große Angst, dass die Corona-Krise für eine Verschlechterung der Wirtschaftslage führt. Das ist der höchste Wert seit zehn Jahren, wie eine aktuelle Umfrage der R+V Versicherung im Rahmen der Langzeitstudie „Die Ängste der Deutschen“ zeigt – konkrete Job-Ängste plagen bislang aber nur eine Minderheit. mehr

Im Rahmen der Forschungen rund um SARS CoV-2 und die Erkrankung Covid-19 wird nicht nur im Bereich von Impfstoffen und Medikamenten geforscht. Ernährungsstudien werden nun ebenfalls gestartet. mehr

Viele Menschen in Deutschland arbeiten inzwischen im Homeoffice. Das reduziert die Gefahr einer Infektion durch das Corona-Virus, birgt dafür jedoch andere gesundheitliche Risiken – etwa durch Bewegungsmangel. Diese Möglichkeiten gibt es, auch im Homeoffice gesund zu bleiben. mehr

Wegen der Corona-Krise plant die Regierung derzeit eine Überarbeitung des Infektionsschutzgesetzes. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn soll stark verschärfte Machtbefugnisse erhalten – so verschärft, dass Rechtsexperten nun das föderalistische System in Gefahr sehen. mehr

In Zeiten des aktuellen Corona-Virus und der noch laufenden Influenza-Saison ist es sinnvoll, das Immunsystem möglichst optimal zu unterstützen. Was kann hier alles helfen? Welche Mikronährstoffe braucht unsere Körper jetzt besonders? Hier kommen die Antworten. mehr

Das Corona-Virus breitet sich in Deutschland immer weiter aus. Die Maßnahmen der Regierung, um die Ansteckungswelle zu bremsen, sind drastisch. Jeder einzelne ist gefragt, zuhause zu bleiben und die Hygieneregeln zu befolgen. Aber was kann man für sein Immunsystem tun? Das ist Thema eines kostenfreien Webinars an diesem Freitag. mehr

Führende Ökonomen wie DIW-Präsident Marcel Fratzscher und Ifo-Chef Clemens Fuest haben eine gemeinsame Strategie der EU-Staaten gefordert. Zu den direkten Belastungen durch die Corona-Krise dürfen nicht noch eine Banken- oder Staatsschuldenkrise hinzukommen, so Fuest. mehr

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat die Verbreitung des neuen Corona-Virus nun als Pandemie eingestuft. Derzeit sind die betroffenen Länder bestrebt, die Ausbreitung zu verlangsamen, um die Gesundheitssystems nicht zu überfordern. Die heutigen Probleme sind jedoch vielfach hausgemacht. mehr

Rehabilitation kennt jeder, doch was ist Prähabilitation? Anders als die Reha setzt die Prähabilitation vor geplanten OPs und Krankenhausaufenthalten an. Sie hilft dadurch, eine schnellere Genesung herbeizuführen und die Kosten für die Behandlung zu senken. Hier kommen die Details. mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!