Unter die Lupe kamen dabei Versicherungsprodukte und -unternehmen. Die Analyse der Produkte haben die Rater von Franke und Bornberg übernommen. Anhand von über 5.400 Untersuchungsdetails klopften sie ihre Qualität sowie Preise und Leistungen ab.

In unserer Bilderstrecke erfahren Sie, welche Versicherer in den zehn untersuchten Kategorien die Nase vorn hatten. Das sind die Kategorien: Fahrzeugversicherung, Rechtsschutz, Haus und Heim, Gesundheit (Vollversicherung), Gesundheit (Zusatzversicherung), Reiseversicherung, Risiko und Unfall, Arbeitskraftabsicherung, Rente und Altersvorsorge.

Hier erfahren Sie mehr zur Analyse.

Fahrzeugversicherung

Hier unterschieden die Analysten zwischen der Kfz-Versicherung und der Motorradversicherung.

Quelle: Franke und Bornberg, N-TV, Disq