EinkommensschutzEinkommensschutz

31 Prozent der Bundesbürger machen sich Sorgen, durch eine schwere Krankheit für längere Zeit nicht mehr arbeiten zu können. Bei Selbstständigen sind es über 40 Prozent. Eine finanzielle Absicherung gegen solche Fälle haben nur wenige. mehr

Das Lohngefälle in Deutschland hat ein wenig abgenommen. Der Abstand zwischen niedrigsten und höchsten Einkommen hat sich verringert. Grund dafür ist eine politische Maßnahme. mehr

Welche Tarife in der Arbeitskraftabsicherung bieten besonders kundenfreundliche Tarife? Antwort auf diese Frage gibt es am 23. April ab 17 Uhr im Live-Stream der Kanzlei Michaelis, wo der geprüfte und international zertifizierte Sachverständige Bert Heidekamp die Qualitäts-Awards 2024 vergeben wird. Hier kommen die Details. mehr

Die Deutsche Rentenversicherung kommt mit der Berechnung der Leistungsverbesserungen für Erwerbsminderungsrentner nicht hinterher. Übergangsweise soll es von Juli 2024 bis Dezember 2025 daher nun provisorische Zuschläge geben. mehr

Im Werben um Fachkräfte locken Unternehmen zunehmend mit attraktiven Benefits. Hoch im Kurs stehen betriebliche Lösungen für Altersvorsorge, Krankenversicherung und Arbeitskraftabsicherung. Ein dynamisch wachsender Markt für Vermittler. mehr

Viele Menschen in Deutschland haben keine Berufsunfähigkeits- oder Unfallversicherung abgeschlossen. Das liegt auch daran, dass sie auf den Staat vertrauen, wie eine Umfrage der Stuttgarter zeigt. Ein Fehler. mehr

Die gestiegenen Preise reißen Löcher in Geldbeutel – und Lücken in die Vorsorge. So zeigt eine aktuelle Studie, wie groß die Sorge in Deutschland inzwischen ist, sich nicht mehr gegen Berufsunfähigkeit absichern zu können. Vor allem bei den Frauen. mehr

Viele Deutsche sind optimistisch und glauben, dass sie bis zum Renteneintritt gesund bleiben und fürs Alter vorsorgen können. Dabei unterschätzen gerade die jüngeren Menschen die weitreichenden Folgen psychischer Probleme. mehr

Auf der DKM brachten Christoph Werner, Cheftrainer der Rollstuhl-Rugby-Nationalmannschaft, und Nationalspieler Florian Bongard gemeinsam mit ihrem Sponsor Geldpilot24 ihren Sport den Anwesenden näher. Mit Pfefferminzia sprachen sie über Sponsoren, harte Rollstühle, Unfälle, die das Leben komplett verändern und Versicherungen, die tatsächlich problemlos zahlen. mehr

    weitere schlagzeilen