21 digitale Vorreiter hat MarKo Petersohn für seine Rückschau befragt. © Thomas Schlorke
  • Von Redaktion
  • 09.12.2020 um 15:00
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 13:25 Min

2020 stellte Versicherungsvertriebler vor einige Herausforderungen. Welche Lehren haben die digitalen Vorreiter der Branche daraus gezogen? Diese Frage stellte unser Gastautor MarKo Petersohn, As im Ärmel, seinen Branchenkollegen. Die Antworten gibt es hier. Und nächste Woche folgt der Ausblick der Befragten auf das Jahr 2021. Seien Sie gespannt!

Bastian Kunkel

https://www.versicherungenmitkopf.de

Äußere Umstände können sich enorm schnell verändern und wenn dein Geschäftsmodell nicht in der Lage ist, sich hier schnell drauf einzustellen, dann hast du ein Problem. Mit zum Geschäftsmodell gehört aber auch der Wille des Unternehmers, entsprechend zu handeln und sich zu verändern, denn ansonsten wird man zum Spielball der äußeren Umstände.

Ein sehr guter Freund, Mentor und Geschäftspartner von mir hat mir vor Jahren mal folgenden Satz gesagt: „Wann immer du vor einem vermeintlichen Problem stehst, stelle dir immer zuerst die folgende Frage: Wo ist die Chance?“ Und danach handele ich seither.

Somit haben wir uns 2020 zu 100 Prozent auf Chancen und neue Möglichkeiten fokussiert und nicht auf die Probleme. Dadurch konnten wir stark wachsen, zum Beispiel was unsere Online-Präsenz anging und auch unser bereits 100 Prozent digitales Versicherungsvermittliungsgeschäft enorm pushen, als DIE perfekte Lösung für eine Beratung im Bereich Versicherungen, während Corona-Krise und Lockdown.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!