Das Moderationsteam des vergangenen Jahres wird auch dieses Jahr wieder durch die Veranstaltung führen. © Handelsblatt Strategiemeeting Lebensversicherung 2023
  • Von Karen Schmidt
  • 17.05.2024 um 11:44
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 01:25 Min

Wie sieht die Zukunft der Lebensversicherung aus? Genau über dieses Thema diskutieren Expertinnen und Experten auf dem Strategiemeeting Lebensversicherung 2024 des „Handelsblatt“. Geladen sind unter anderem die Exekutivdirektorin der Bafin, Julia Wiens und Florian Toncar, Staatssekretär im Bundesfinanzministerium. Jetzt anmelden und 15 Prozent Frühbucher-Rabatt sichern!

Die Lebensversicherer haben ein nicht ganz einfaches Jahr 2023 hinter sich. Geprägt von Inflation und Konjunkturschwäche soll es in diesem Jahr mit den Beitragseinnahmen wieder aufwärts gehen. Wie wahrscheinlich ist das? Und was treibt die Branche aktuell um?

Das sind einige Themen, die auf dem diesjährigen „Handelsblatt Strategiemeeting für Lebensversicherungen“ beleuchtet und diskutiert werden. Zum Programm geht es hier. Am Dienstag, 27. August 2024, startet die Veranstaltung um 8:30 Uhr, am Mittwoch, 28. August, um 16:00 Uhr endet sie. Veranstaltungsort ist die Handelsblatt Media Group in Düsseldorf, gleichzeitig gibt es auch die Möglichkeit, sich digital zuzuschalten.

Folgende Themen stehen 2024 im Fokus:
  • Zukunft des Einmalbeitragsgeschäfts
  • Drohen Liquiditätsprobleme in der Lebensversicherung
  • Aktuelle Fragen der Aufsicht zur Lebensversicherung
  • Was ist das Produkt der Zukunft? Gibt es ein Comeback der klassischen Garantien?
  • Nachhaltigkeit: Wo steht die Branche? Sinkt mittlerweile das Interesse der Kunden an nachhaltigen Produkten?
  • Value For Money – das Ende der Abschlussprovision in der Lebensversicherung?
  • Neue Produkte in der Altersvorsorge im Kontext der Erhöhung des Rechnungszinses
  • Welche Zukunft hat der Run-off-Markt in Deutschland?
  • Erste Erfahrungen mit dem Start der digitalen Rentenübersicht
  • Einsatz von KI in der Lebensversicherung

Moderiert wird die Veranstaltung von Jochen Ruß, Ifa Ulm, und Marc Surminski, Zeitschrift für Versicherungswesen.

Zu den Referentinnen und Referenten gehören unter anderem:
  • Julia Wiens, Bafin,
  • Guido Bader, die Stuttgarter,
  • Michael H. Heinz, BVK,
  • Moritz Schumann, GDV,
  • Florian Toncar, Bundesfinanzministerium,
  • Norman Wirth, AFW,
  • und viele mehr. Einen Überblick gibt es hier.
 Rabatt-Aktion für Pfefferminzia-Leser

Übrigens: Pfefferminzia-Leserinnen und -Leser erhalten 15 Prozent Rabatt auf ihr Ticket! Dazu müssen Sie bei der Anmeldung nur den Vorteilscode D2400600-76MP eingeben.

>> Hier können Sie sich anmelden

autorAutorin
Karen

Karen Schmidt

Karen Schmidt ist seit Gründung von Pfefferminzia im Jahr 2013 Chefredakteurin des Mediums.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort