Der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW fragt zum nunmehr 15. Mal die Stimmung unter Versicherungsvermittlerinnen und -vermittlern ab – die große Online-Umfrage im Rahmen des Vermittlerbarometers ist noch bis Ende November freigeschaltet. Auch dieses Jahr wolle man die Ergebnisse für die politischen Lobby-Arbeit nutzen, wie der Verband mitteilte. mehr

Die Stornowahrscheinlichkeiten von Versicherungskunden lassen sich mittels Machine Learning prognostizieren und mit geeigneten Maßnahmen verhindern. Wie Versicherer und Vertriebe in ökonomisch schwierigen Zeiten konkret handeln können, beschreiben Anna Schweifel, Franziska Händel und Gregor Morin von der Unternehmensberatung ZEB in ihrem Gastbeitrag. mehr

Das System Bipro ist schon ein großer Schritt nach vorn. Aber um richtig digital zu werden, bleibt noch viel zu tun, sagt Florian Sallmann, Vorstandsmitglied der Dialog, im „Lass mal reden“-Interview mit Pfefferminzia. Man müsse nun die Prozesse „in die Kiste reinbekommen“. So habe man gerade einen neuen Antragsrechner für Biometrie-Produkte fertiggestellt. Tolle Landschaft, tolle Strecke und – Achtung! – den fertigen Antrag nach 30 Sekunden. mehr

Das Internet ist ein wichtiger Abschlusskanal für Versicherer – aber welche Anbieter wissen ihn für sich zu nutzen? Das hat die Rating-Agentur „Service Value“ in Kooperation mit dem Technikmagazin „Chip“ untersucht. Hier kommen die Ergebnisse. mehr

Aus der Basler wird die Baloise – für den Versicherer ein historischer Schritt. Doch das ist nicht alles. Er hat sich zugleich eine Farbpalette zugelegt, wie sie in der Branche so noch nicht zu finden sein dürfte. mehr

Der Finanzvertrieb Bonnfinanz macht sich künftig die Dienste des Maklerpools Netfonds zunutze. Durch die Kooperation soll den Kunden der Bonnfinanz „mehr Möglichkeiten im Investmentgeschäft“ geboten werden, wie die Partner gemeinschaftlich mitteilten. mehr

Versicherungsmakler können auf allerlei Lösungen zugreifen, um Versicherungsvergleiche durchzuführen. Doch nicht immer seien die herangezogenen Kriterien transparent und nachvollziehbar, findet Inveda-Geschäftsführer Dirk Pappelbaum. In seinem Gastbeitrag erklärt er, worauf es für Makler beim objektiven Vergleichen ankommen sollte – und warum das Streben nach Objektivität trügerisch sein kann. mehr

Die SHB Versicherung ist seit über 100 Jahren als Spezialversicherer fest im Bäckerhandwerk verankert – nun soll der Maklervertrieb gestärkt und der Blick für neue Branchen geschärft werden. Vorstand Wolfgang Riecke sprach mit Pfefferminzia über die Pläne des Traditionsunternehmens aus Königswinter. mehr

Das britische Beteiligungsunternehmen Hg Capital schlägt wieder zu. Nachdem es Ende 2021 beim Maklerpool Fonds Finanz eingestiegen war, kauft es nun Anteile am Deutschen Maklerverbund. Offenbar hat es dabei insbesondere dessen Maklerverwaltungsprogramm im Blick mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!