Krankenversicherung GKV-Versicherte wollen Zuschüsse für professionelle Zahnreinigung

Eine Zahnärztin behandelt einen Patienten: Die Mehrzahl der Verbraucher findet einen Zuschuss für professionelle Zahnreinigung wichtig.
Eine Zahnärztin behandelt einen Patienten: Die Mehrzahl der Verbraucher findet einen Zuschuss für professionelle Zahnreinigung wichtig. © Getty Images

Über der Hälfte der GKV-Versicherten, die ihre Krankenkasse wechseln wollen, ist es wichtig, dass der neue Anbieter einen Zuschuss zur professionellen Zahnreinigung leistet. Das zeigen aktuelle Zahlen des Vergleichsportals Check24. 62 Prozent der Nutzer wählten bei ihrer Suche nach einer Police einen solchen Zuschuss im Filter aus.

| , aktualisiert um 11:35  Drucken

62 Prozent der Check24-Nutzer, die ihre Krankenkasse wechseln wollen, gaben bei ihrer Suche nach einer neuen Kassen an, dass der neue Anbieter ihnen einen Zuschuss für die professionelle Zahnreinigung leisten soll.

Dabei zeigten sich Unterschiede zwischen den Bundesländern: In Hamburg ist den Verbrauchern, die in die GKV wechseln wollen, ein solcher Zuschuss am wichtigsten. 66 Prozent der Hamburger gaben das an. Hier schließen laut Check24 auch die meisten Menschen eine private Zahnzusatzversicherung ab.

Im Saarland (54 Prozent) legen die Menschen allerdings weniger Wert auf solche Leistungen in ihrem GKV-Tarif – in Thüringen ist dieser Wunsch noch seltener ausgeprägt (52 Prozent).

Pfefferminzia HIGHNOON