BuntesBuntes

Für Maklerinnen und Makler macht die Qualität der persönlichen Überzeugungskompetenz einen großen Unterschied, meint Jürgen Zirbik. „Ganz einfach, weil die Abschlüsse am Tisch gemacht werden“, so der Vertriebscoach. Er beschreibt in seiner neuen Kolumne drei Rhetorik-Methoden, mit denen Vertriebler noch besser werden. mehr

Was der Chatroboter ChatGPT für die Versicherungsbranche bedeutet, erklärt Volker Gruhn von Adesso. Philipp Kanschik von Policen Direkt spricht mit uns über den Fachkräftemangel. Und wir haben vier News der Woche für Sie. mehr

Das Versicherungs-Start-up Wefox plant Stellen-Streichungen. Wie ein Sprecher gegenüber der „Süddeutschen Zeitung“ (SZ) bestätigte, seien „weniger als zehn Prozent“ der Arbeitsplätze betroffen. Laut SZ beschäftigt das Berliner Insurtech etwa 1.400 Mitarbeiter. Die ersten 35 Stellen seien bereits vom Management benannt worden. mehr

Sie möchten Ihren Vermittlerbetrieb weiterentwickeln und sich dazu von einem Unternehmensberater coachen lassen. Ein guter Vorsatz fürs neue Jahr – der unter Umständen auch vom Staat unterstützt wird. Denn wie unser Kolumnist Peter Schmidt erklärt, sind bestimmte Beratungen für Vermittler förderfähig – in Höhe von bis zu 2.800 Euro. mehr

In dieser Woche trägt sich Milan Jarosch, Vertriebsleiter bei DMB Rechtsschutz, in unser Poesie-Album ein. Es geht um einen wegweisenden Unfall in seiner Zeit als Balletttänzer an der Hamburgischen Staatsoper, gefährliches Halbwissen, Intoleranz – und nasse Wände im Eigenheim. mehr

Versicherungsmaklerin Anja Glorius spricht über gestiegene Beiträge in der GKV und die Alternative, sich privat zu versichern. Milan Jarosch, Leiter Vertrieb der DMB Rechtsschutzversicherung erklärt, warum die Rechtsschutzpolice kein Luxus ist. Und BVK-Chef Michael Heinz geht auf das schwere Fahrwasser ein, durch das die Versicherungsbranche steuern muss. mehr

Die Marktforscher von Servicevalue haben sich in einer neuen Studie damit befasst, wie Unternehmen mit ihren Mitarbeitenden, Kunden und Partnern umgehen. Bester Versicherer ist in dieser Hinsicht offenbar eine Krankenkasse. mehr

In dieser Woche trägt sich Klaus Möller, Geschäftsführer des Defino Instituts für Finanznorm, in unser Poesie-Album ein. Es geht um merkwürdige Informationswege an der Uni, ins Schlafzimmerfenster einschlagende Kugeln und einen ehemaligen Bundespräsidenten. mehr

Die Künstliche Intelligenz ChatGPT ist derzeit in aller Munde. Mit dem Chatbot lassen sich Dialoge führen, Texte schreiben und mehr. Ein Modell mit Zukunft – auch für die Versicherungsbranche? Pfefferminzia-Kolumnist Hans Steup hat sich mal an die KI gewagt und versucht, darüber seine neue Kolumne zu schreiben. Wie das Experiment ausging, erfahren Sie hier. mehr

    weitere schlagzeilen