SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz (SPD) spricht am 19. Februar 2017 in Lübeck auf einer Versammlung der SPD. © dpa/picture alliance
  • Von
  • 20.02.2017 um 05:46
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:10 Min

Der Kanzlerkandidat der SPD, Martin Schulz, verspricht, das Rentenniveau in Deutschland zu stabilisieren. Wenn das jahrzehntelange Arbeiten nicht zu einer Rente im Alter oberhalb der Sozialhilfe reiche, sei die Legitimation der Rentenversicherung infrage gestellt, so Schulz.

Hier geht es zum Artikel.

autorAutor

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!