Die NÜRNBERGER als starker Partner. © Nürnberger Versicherung
  • Von Redaktion
  • 26.10.2020 um 14:38
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 01:40 Min
WERBUNG

Versicherungs-Makler übernehmen Verantwortung. Denn sie beraten den Kunden ganzheitlich und erklären ihm, wie wichtig ein guter Schutz im Alltag ist. Auch und gerade, wenn es um den Einkommensschutz geht. Um den Job gut machen zu können, braucht es einen starken Partner, der mit schnellen, digitalen Lösungen und ausgezeichneten Produkten den Maklern zur Seite steht. Die NÜRNBERGER als erfahrener Einkommensschutz-Versicherer unterstützt ihre Vertriebspartner mit ausgereiften Lösungen und speziellen Services.

Mit dem EKS-Navigator das passende Produkt finden

Die Kundin ist Softwareentwicklerin, gerade neu im Job und hat schon viel darüber gehört, wie wichtig der passende Einkommensschutz ist. Aber sie ist unsicher, welches Produkt für sie in Frage kommt. Daher wünscht sie sich eine umfassende Beratung. Der EKS-Navigator in der easyBT unterstützt den Vermittler mittels speziell abgestimmter Fragen, genau das EKS-Produkt zu finden, das zum Leben der Kundin passt – neutral und unabhängig vom Anbieter. Darüber hinaus kann der Vermittler die Prämien berechnen und dokumentiert die Auswahl – für mehr Transparenz und Übersichtlichkeit.

Orts- und zeitunabhängige Unterschrift des Kunden

Im digitalen Zeitalter entscheidet die Kundin, wo und wann sie den Versicherungsvertrag unterschreibt. Denn viele Menschen sind beruflich oder familiär so eingespannt, dass sie es schätzen, wenn sie solche Dinge „nebenbei“ erledigen können. Und die NÜRNBERGER hat auch hierfür das geeignete Tool: Mit inSign über die Beratungstechnologie BT4all oder der Service-Web-App easyBT (www.easybt.de) geben Makler ihren Kunden die Möglichkeit einer orts- und zeitunabhängigen Unterschrift. Und das geht ganz einfach auf allen digitalen Endgeräten: per App, SMS- oder E-Mail-Link.

BU-Leistung einfach online beantragen

Im Fall einer Berufsunfähigkeit wird es für die Kundin ab sofort deutlich einfacher, die Leistung bei der NÜRNBERGER zu beantragen. Denn das ist jetzt auch online im Kundenportal der NÜRNBERGER möglich – neu und einzigartig auf dem deutschen Versicherungsmarkt. Die Kundin muss sich somit nicht mehr durch einen Papier-Fragebogen kämpfen. Denn im Kundenportal MeineNÜRNBERGER wird sie online Schritt für Schritt durchgeführt und bekommt nur die für sie relevanten Fragen gestellt.
Praktisch: Die Kundin lädt die erforderlichen Unterlagen wie z. B. Arztberichte selbst hoch und hängt sie direkt an den BU-Leistungsantrag an. Beste Voraussetzungen für eine schnelle Bearbeitung und eine hohe Kundenzufriedenheit.

Schnelle Unterstützung im Leistungsfall

Innerhalb eines Arbeitstags nach Anzeige des Leistungsfalls verschickt die NÜRNBERGER den Fragebogen zur Leistungsantragsstellung. Darüber hinaus bietet die NÜRNBERGER jedem Kunden den L-Check an und kann so deutschlandweit bei der Antragsstellung unterstützen. Das medizinische Fachpersonal steht den Kunden vor Ort zur Seite und ermöglicht so eine schnellere Leistungsfallregulierung.

Übrigens: Auf der diesjährigen DKM, die digital stattfindet, bietet die NÜRNBERGER am 26.10.2020 um 11.15 Uhr den EKS-Workshop an. Vermittler erhalten hier wertvolle Hintergrundinformationen und Praxistipps.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!