Seit gut einem Jahr versucht das digitale Start-up andsafe – eine Ausgründung der Provinzial Nordwest – den Markt der Gewerbeversicherungen neu aufzurollen. Zum Produkt-Portfolio gehören aktuell eine Betriebs- und Vermögensschadenhaftpflicht sowie eine Inhaltsversicherung. Eine Cyber-Police soll bald folgen. Wir sprachen mit andsafe-Geschäftsführer Christian Buschkotte über seine Digitalstrategie. mehr

Die Absicherung der Arbeitskraft gehört zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt und sollte daher regelmäßig überprüft werden. Wenn etwa die vereinbarte Versicherungssumme nach heutigen Maßstäben zu gering ist oder andere Konditionen problematisch sind, sollte man über eine Anpassung nachdenken. Welche Optionen haben Versicherte hier? mehr

STAR FUND kauft Rückabwicklungs-Ansprüche aus Renten- und Lebensversicherungen. Das ist eine Win-win-Situation für Versicherungsvermittler und ihre Kunden. mehr

Seit der Rentenreform im Jahr 2001 hat der Staat die Versorgung bei Berufs- bzw. Erwerbsunfähigkeit deutlich reduziert beziehungsweise eingestellt. Es gibt heute keinen Anspruch mehr auf eine staatliche Berufsunfähigkeitsrente. Immer weniger Versicherte – nur vor dem 2. Januar 1961 geborene Bürger – können diese Leistung überhaupt noch beanspruchen. mehr

Digitalisierung – ein Wort, welches man fast nicht mehr hören kann. Dennoch sind die Aspekte der Digitalisierung, nämlich Kundenorientierung, Innovationen, Automatisierung und Technisierung, wichtige Aspekte im Rahmen einer langfristigen Strategie. So auch im Rahmen der strategischen Ausrichtung des Maklervertriebs von Zurich. mehr

Mit der Gewerbeversicherung Smart sichern sich Kleinstunternehmen mit Betriebshaftpflicht und Geschäfts-Inhalt schnell und unkompliziert ab. Denn Smart ist so konzipiert, dass Vermittler ohne großen Aufwand ihre Kunden beraten können. Und der Antrag ist leicht verständlich. In nur wenigen Minuten ist alles erledigt. mehr

Die Zielgruppe der Studenten ist für Versicherungsvermittler besonders groß: Im Wintersemester 2018/2019 sind rund 2,87 Millionen Studentinnen und Studenten an deutschen Hochschulen immatrikuliert. Sie können ihre Arbeitskraft zu besonders vorteilhaften Bedingungen versichern. Worauf ist dabei zu achten? mehr

Wenn eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu teuer oder aufgrund von Vorerkrankungen außer Reichweite ist, suchen Makler für ihre Kunden geeignete Alternativen aus dem biometrischen Versicherungsspektrum. Zum Beispiel die Grundfähigkeitsabsicherung. Anders als bei der Berufsunfähigkeitsversicherung gibt es hier jedoch noch keinen durchgehend definierten Produktstandard. mehr

Die Gesundheit ist das höchste Gut. Um diese zu erhalten, spielt die Prävention eine entscheidende Rolle. Mit welchen Programmen Beamte in PKV-Tarifen zur Vorbeugung motiviert werden, erklärt der Leiter des Leistung- und Gesundheitsmanagements der HanseMerkur, Folke Tedsen, im Pfefferminzia-Interview. mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!