AdvertorialAdvertorial

Gesundheit ist von großer Bedeutung – für alle Versicherten. Warum also bei der Wahl der Krankenkasse Kompromisse eingehen? Die IKK classic begleitet Versicherte in allen Lebensphasen mit einem breiten Spektrum an Leistungen, von kostenlosen Früherkennungsuntersuchungen bis hin zu spezialisierten Behandlungen. mehr

Der Zeitpunkt ist ideal. Vermittler sollten ihre freiwillig gesetzlich krankenversicherten Kunden jetzt auf einen Wechsel in die private Krankenversicherung (PKV) ansprechen. Denn erstmals wird in diesem Jahr der monatliche GKV-Höchstbeitrag zusammen mit dem Beitrag zur Pflegepflichtversicherung die Marke von 1.000 Euro knacken. Durch die Vorteile der PKV und die ausgezeichneten Möglichkeiten des PREMIUM-Tarifes der Continentale ergeben sich vielfältige Vertriebschancen. mehr

Clevere Vermittler starten mit Anlauf in das neue Jahr: Denn im ersten Quartal 2024 sichern sie ihren Kunden beim Abschluss einer Risikolebensversicherung der EUROPA besonders günstige Beiträge – dank Rückdatierung. mehr

Frauen unterschätzen oft ihre Lebenserwartung und damit auch ihre drohende Rentenlücke. Wie sich das Problem lösen lässt, erklären die Allianz-Leben-Expertinnen und -Experten Edina von Brühl, Corina Ent und Thomas Langner im Gespräch. mehr

Frauen haben einen größeren Nachholbedarf bei der Altersvorsorge als Männer. Eine zielgerichtete Ansprache und ein überzeugendes Konzept für die betriebliche Altersversorgung (bAV) sind die Schlüssel zum Erfolg. mehr

Viele Frauen wissen gar nicht, dass sie sich und ihre Familie mit einer Dread-Disease Versicherung vor den finanziellen Folgen einer schweren Erkrankung absichern können. Canada Life, einer der Top-Anbieter in diesem Bereich, will das ändern. mehr

Frauen stehen mit ihrer Altersvorsorge meist sehr viel schlechter da als Männer. Nach dem Ausscheiden aus dem Berufsleben droht ihnen eine Versorgungslücke. Zum Glück lässt sie sich auch wenige Jahre vor der Rente noch schließen – per Einmalanlage in eine Fondsrente der LV 1871. mehr

In unserem Format „Lass mal reden …“ erklären uns die Vorstandsmitglieder der Fondsgesellschaft Ökoworld, Andrea Machost und Torsten Müller, wie es mit dem Unternehmen nach dem Fortgang von Mitgründer Alfred Platow weitergeht, wo sie die Stärken sehen und warum sie ihre Klimarente mit der LV 1871 aufgesetzt haben. mehr

Mit Eva-Maria Donzelli, Leiterin Firmen- und Verbandskunden bei der Continentale, sprachen wir über das riesige Marktpotenzial der betrieblichen Krankenversicherung (bKV), warum dieses noch nicht ausgeschöpft wird, inwiefern der Fachkräftemangel hier als Turbo wirken kann und wie Vermittler die Vorteile noch besser kommunizieren können. mehr

    weitere schlagzeilen