Krankenversicherung› zur Themenübersicht

Professionelle Zahnreinigung Welche Leistungen die Krankenkasse übernimmt

Eine Patientin beim Zahnarzt.
Eine Patientin beim Zahnarzt. © dpa/picture alliance

Während die professionelle Zahnreinigung in der privaten Krankenversicherung zu den Basisleistungen gehört, müssen gesetzlich Krankenversicherte für mindestens einen Teil der Kosten selbst aufkommen. Die Krankenkassen leisten für diese Vorsorgebehandlung Zuschüsse – allerdings in unterschiedlicher Höhe. Ein Überblick.

| , aktualisiert am 01.02.2019 17:41  Drucken

Hier geht es zum Beitrag.

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Die Pfefferminzia-Veranstaltungsreihe geht in die zweite Runde! Am 21. Mai 2019 laden wir Sie herzlich zum 2. Zukunftstag für Versicherungsprofis ein.
Melden Sie sich jetzt an!

Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen