Preis für herausragende Markenführung Versicherer mit German Brand Award ausgezeichnet

Der German Brand Award.
Der German Brand Award. © AMC/Peter Stumpf

In Zeiten niedriger Zinsen und verhaltenem Neugeschäft wenden sich die Versicherer in Deutschland wieder verstärkt einer Aufgabe zu, die man eher mit Apple oder Coca-Cola in Verbindung bringt: Der Pflege ihrer Marke. Für ihre herausragende Markenführung haben jetzt 12 Versicherer den „German Brand Award Special: Versicherungen“ erhalten.

23.05.2017 16:02  Drucken

Als die Londoner Unternehmensberatung Brand Finance kürzlich eine Rangliste zu den wertvollsten Versicherer-Marken der Welt veröffentlicht hat, war das insbesondere für die deutschen Vertreter ein Schock: Die Allianz gab ihren Spitzenplatz ab und auch andere hiesige Versicherer büßten ihre bisherige Position ein (wir berichteten).

Haben es die deutschen Versicherer also verlernt, wie man eine Marke aufbaut, die Kunden im Gedächtnis bleibt – und das in möglichst positiver Weise? Nun ja, ein Blick nach Neuss bei Düsseldorf lässt diesen Schluss jedenfalls nicht zu. Dort wurde am vergangenen Donnerstag im Rahmen des Frühjahrsmeeting des AMC Branchennetzwerks der Assekuranz erstmalig der „German Brand Award“ in der Kategorie Versicherer übergeben.

„Die Marke wird auch für Versicherer immer stärker zum differenzierenden Element“

Die Auszeichnung „German Brand Award Special: Versicherungen“ – so der genaue Titel – soll „die Bemühungen ausgewählter deutscher Versicherer im Rahmen ihrer Markenführung“ würdigen, teilen die Veranstalter mit. „Die Marke wird auch für Versicherer immer stärker zum differenzierenden Element“, sagte AMC-Geschäftsführer Stefan Raake anlässlich der Preisvergabe, mit der die Versicherer in unterschiedliche Leistungen für ihre Markenführung ausgezeichnet wurden.

Über die Vergabe des German Brand Award entscheidet nach AMC-Angaben eine unabhängige, interdisziplinäre Jury aus Unternehmen, Wissenschaft, Beratung, Dienstleistung und Agenturen.

Diese Preisträger nahmen die Auszeichnungen für ihre Versicherer (in alphabetischer Reihenfolge) entgegen:

Axa Krankenversicherung: Digitale Kommunikation
David Müller, Geschäfts- und Produktpolitik / Kai Wilke, Marktforschung / Ingo Gregus, Geschäftsführer .dotkomm

Barmenia: Messeauftritt / Nachhaltigkeitskonzept
Nils Kulik, Vorstandsbeauftragter Marke

AMC Schlagzeilen
StudienBox
Werbung

Sterne

Die aktuelle 5. Auflage der Studie „Verständlichkeit in der Assekuranz" von AMC und Communication Lab analysiert und bewertet die Online-Produktbeschreibungen der Versicherer. Die vollständige Studie können Sie hier bestellen.

Die 20. Auflage der AMC-Studie „Die Assekuranz im Internet“ analysiert und bewertet die Internetauftritte von 121 deutschen Erstversicherern und präsentiert die aktuellen Trends der Branche. Die vollständige Studie können Sie hier bestellen.

Eine Übersicht weiterer Studien finden Sie hier.
Meetings und Arbeitskreise
Werbung
Der AMC informiert auf Veranstaltungen und Arbeitskreisen zu unterschiedlichen Themen rund um Marketing und Vertrieb. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer weitere Informationen zu übergreifenden Themen wie IT, Personal und Recht.

Zentraler Treffpunkt ist das AMC-Meeting, wo sich die Branche auf Augenhöhe austauscht. Alle Informationen zum kommenden AMC-Meeting finden Sie hier.

Kontakt
Werbung
AMC Finanzmarkt GmbH
Lützowstr. 35
40476 Düsseldorf
Tel.: 0221/997868-0
Fax: 0221/997868-20
Kontakt zum AMC
Web: www.amc-forum.de