Krankenversicherung Grüne wollen Beamte zwischen GKV und PKV wählen lassen

Beamte der Bundespolizei stehen vor einem Flugzeug auf dem Vorfeld vom Flughafen in München.
Beamte der Bundespolizei stehen vor einem Flugzeug auf dem Vorfeld vom Flughafen in München. © dpa/picture alliance

Die Grünen wollen Beamten mehr Wahlfreiheit bei der Krankenversicherung gewähren. Die „faktische PKV-Pflichtversicherung“ soll aufgehoben werden. Wie die Politiker das erreichen wollen und was Kritiker dazu sagen, lesen Sie hier.

| , aktualisiert am 05.01.2017 16:05  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen