Makler Tobias Bierl © privat
  • Von Redaktion
  • 16.11.2022 um 11:06
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:15 Min

Die Kalkulation in der Wohngebäudeversicherung sei bei faktisch allen Versicherern „auf Kante genäht“, beklagen die Makler von der Finanzberatung Bierl – was dazu beiträgt, dass die Beiträge zum kommenden Jahr teils deutlich steigen. Allein bei der Domcura werden es 8,9 Prozent im Wohngebäude-Bestand sein. Die massiven Preissteigerungen in der Baubranche sind dabei ein wichtiger Faktor – aber nicht der einzige.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!