VergütungVergütung

Für die Interview-Reihe „Mit Vision – Über die Lage der Honorarberatung“ luden Stephan Busch und Tim Schreitmüller dieses Mal Björn Jöhnke zum Gespräch. Der Fachanwalt für Versicherungsrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht spricht unter anderem über rechtliche Unklarheiten rund um die Honorarberatung. mehr

Die Berechnung von Servicepauschalen nimmt in der Vermittlerschaft Fahrt auf. Ist auch grundsätzlich ok, findet Vertriebscoach Frank Golz. Aber es gibt dabei auch einige Fallstricke zu beachten, warnt er in seinem Gastbeitrag. mehr

Manche Honorarberater versuchen sich mit zweifelhaften Geschäftsmodellen am Markt durchzusetzen, zeigen jüngste Presseartikel. Wie gehen andere Honorarberater damit um? Das fragten wir Davor Horvat, Vorstand von Honorarfinanz aus Karlsruhe. mehr

Die Honorarberatung wird gerne in verschiedene Schubladen gesteckt: Manche sind sich sicher, dass sie nie die Massen erreichen wird, andere sehen in ihr die Zukunft, wie sie sein sollte: fair, nachhaltig, transparent. In welche Schublade die Honorarberatung gehört, und welche Vorteile sie für Kunden und Vermittler hat, erklären unsere Kolumnisten Stephan Busch und Tim Schreitmüller. mehr

Für die Interview-Reihe „Mit Vision – Über die Lage der Honorarberatung“ luden Stephan Busch und Tim Schreitmüller dieses Mal Norman Wirth zum Gespräch. Der Rechtsanwalt geht unter anderem darauf ein, wie die Branche sich zukunftsfähiger aufstellen könnte, wie die Umstellung auf die Honorarberatung gelingen kann und welche Diskussion er für kontraproduktiv hält. mehr

Die alljährliche Hitliste der Maklerpools gehört zu den beliebten Evergreens der Branche. Doch diesmal hat das Finanzmagazin „Cash.“ ein wenig an seiner Methodik geschraubt – was nicht jedem Pool schmeckt. So ist fortan der Rohertrag anstelle der Provisionserlöse das maßgebliche Kriterium für die Platzierung. Die aktuelle Top-Ten wartet deshalb mit einigen neuen Gesichtern auf – auch deshalb, weil einige Branchenschwergewichte ihre Teilnahme verweigerten. mehr

Der Mythos hält sich hartnäckig: Kunden haben kein Interesse, für Finanz- und Beratungsdienstleistungen tief in die Tasche zu greifen. Stimmt das wirklich? Und was steckt hinter der Wahl zwischen Provisions- oder Honorarberatung? Warum diese Diskussion kein einseitiger Deal ist und wann Menschen generell zahlungsbereit sind, beleuchten unsere Kolumnisten Stephan Busch und Tim Schreitmüller. mehr

Zum 32. Mal präsentiert das Finanzmagazin „Cash.“ seine „Hitliste der Allfinanzvertriebe“. Nachdem es der unangefochtene Spitzenreiter – die Deutsche Vermögensberatung (DVAG) – im Vorjahr verpasste hatte, die ersehnte 2-Milliarden-Euro-Hürde bei den Provisionserlösen zu überspringen, ist dies den Frankfurtern 2021 fulminant gelungen. Hier geht es zur Übersicht. mehr

Für die Interview-Reihe „Mit Vision – Über die Lage der Honorarberatung“ luden Stephan Busch und Tim Schreitmüller dieses Mal Christoph Fuchs zum Gespräch. Er ist Experte für alternative Vergütungsmodelle in der Versicherungsbranche und Gründer von finvoice, ein Unternehmen, das digital und sicher Abrechnungsprozesse vereinfacht und optimiert. mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!