VergütungVergütung

Die Bundesregierung möchte Finanzanlagenvermittler ab 2021 von der Bafin beaufsichtigen lassen – doch laut eines aktuellen Medienberichts sind sich CDU/CSU und SPD in wichtigen Punkten weiter uneins. Auch die Betroffenen wollen sich nicht mit dem geplanten Gesetz abfinden, wie ein offener Brief eines 34f-Vermittlers an die SPD-Bundestagsfraktion unterstreicht. Pfefferminzia liegt der Brief vor. mehr

Die DKM ist tot, es lebe die DKM: Die Leitmesse der Finanz- und Versicherungsbranche, die für Ende Oktober in Dortmund geplant war, findet nicht statt – zumindest nicht in ihrer gewohnten Form. Statt dichtem Gedränge in den Westfalenhallen, wie es in der Vor-Corona-Ära üblich war, wird es in diesem Jahr eine digitale Messe-Alternative geben. Was der Veranstalter konkret plant, erfahren Sie hier. mehr

Die Zurich setzt auf Digitalisierung in der Gewerbesparte, die LV 1871 unterstützt Makler in der Corona-Krise, die Biometriepolicen der Continentale sind nun auf Vers.Diagnose verfügbar, bei der Inter gibt es neue Leistungen in der privaten Cyberpolice, die Basler hat ihre BU-Schutz verbessert, die Generali bietet Videoanrufe zur Schadenregulierung an und auf Facebook gibt es eine neue Gruppe für Versicherungsmakler. mehr

Viele Vermittler blickten auch schon vor Corona in eine unsichere Zukunft – gegenüber 2012 haben sich die durchschnittlichen Umsätze nahezu halbiert. Wenn demnächst der Provisionsdeckel in der Lebensversicherung kommen sollte, wird sich so mancher Vertriebler an das Prinzip „bekannte Lösungen für neue Probleme“ erinnern. Warum das gefährlich ist und wie es anders geht, erklärt Vergütungsexperte Peter Süßengut in seinem Gastbeitrag. mehr

Wie ist es um die digitale Fitness von Versicherungsmaklern bestellt, damit sie ihre Kunden auch morgen noch mit einem Top-Beratungsservice erreichen können? Da geht noch was in Sachen Social Media, meint unsere fünfköpfige Expertenrunde. Denn auch so eine Frage kann plötzlich aufploppen: „Ich habe was in eurem Video gesehen. Wo finde ich denn die Klausel in meinem Vertrag, von der du gesprochen hast?“ mehr

Servicevereinbarungen mit meinen Kunden treffen – darf ich das als Versicherungsmakler? Und was würde mir das am Ende bringen? Antworten darauf liefert das von Pfefferminzia präsentierte Webinar „Servicevereinbarungen – die Lösung für Versicherungsmakler“ am 8. Juni. Es referieren der Vergütungsexperte Peter Süßengut und der Fachanwalt Norman Wirth. mehr

Die FDP-Fraktion ist mit ihrem Vorstoß gescheitert, die Finanzwirtschaft von Bürokratie zu entlasten – im Finanzausschuss des Bundestags blieb sie die einzige Fraktion, die für das „Corona-Moratorium zur Finanzmarktbürokratie“ stimmte. Wie die Parteien ihre Ablehnung begründeten und welche Fraktion sich enthielt, erfahren Sie hier. mehr

Das Image von Versicherungsvermittlern aufzubessern, ist eine Sisyphos-Arbeit – der Versicherungsverband GDV hat sich nun daran gemacht, einen neuen Stein ins Rollen zu bringen. Mit der Initiative „Werde #Insurancer“ versucht der Verband ab sofort, junge Menschen für den Vermittler-Beruf zu begeistern. Pfefferminzia hat sich das Projekt näher angeschaut. mehr

Corona-Hilfen mal anders: Die FDP hat eine Regulierungspause für Unternehmen gefordert. Im Klartext: Der Provisionsdeckel bei Lebensversicherungen, die Aufsichtsübertragung bei Finanzanlagevermittlern und die Finanztransaktionssteuer sollen durch ein Moratorium vorläufig oder gänzlich gestoppt werden. mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!