Ein Patient bei der Krankengymnastik: Der Bereich der betrieblichen Vorsorge ist vielseitig. © picture alliance / Zoonar | DAVID HERRAEZ CALZADA
  • Von Juliana Demski
  • 04.11.2021 um 17:46
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:45 Min

Die Auswahl im Bereich der betrieblichen Vorsorge ist groß – aber jeder Makler hat so seine Favoriten. Die Maklergenossenschaft Vema wollte es genauer wissen und hat ihre Partner nach ihren liebsten Anbietern aus dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung (bAV), betrieblichen Krankenversicherung (bKV) sowie der Gruppenunfallversicherung gefragt. Hier kommen die Ergebnisse.

Kürzlich wollte die Maklergenossenschaft Vema wissen, welche Anbieter von betrieblichen Vorsorgepolicen unter ihren Partnern und Genossen die Nase vorn haben. Die Betriebe sollten die drei meistgenutzten Anbieter aus den Sparten betriebliche Altersversorgung (bAV), betriebliche Krankenversicherung (bKV) und Gruppenunfallversicherung nennen.

Zu bewerten galt es die Produktqualität, die Qualität der Antragsbearbeitung sowie die Policierung. Außerdem konnten die Befragten über Erfahrungen im Leistungsfall berichten. Für die Bewertung nutzten die Makler Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (schlecht).

Zur bAV-Sparte gaben 636 Makler ihre Stimmen ab. Die drei meistgenannten Anbieter waren:

  1. Allianz (26,73 Prozent der Nennungen)
  2. Alte Leipziger (14,94 Prozent)
  3. Swiss Life (7,55 Prozent)

Im Bereich bKV kamen 275 Stimmen zusammen. Die drei meistgenannten Anbieter waren hier:

  1. Hallesche (29,09 Prozent)
  2. Allianz (16,73 Prozent)
  3. SDK (13,45 Prozent)

Zur Gruppenunfallversicherung äußerten sich 289 Makler. Am häufigsten genannt wurden folgende drei Versicherer:

  1. Gothaer (16,61 Prozent)
  2. Zurich (16,26 Prozent)
  3. Die Haftpflichtkasse (11,42 Prozent)
autorAutorin
Juliana

Juliana Demski

Juliana Demski ist seit 2021 Junior-Redakteurin und Social-Media-Managerin bei Pfefferminzia. Dem Pfefferminzia-Team gehört sie seit 2016 an.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!