Reisen & Co. Dafür nutzen Rentner ihre Rentenerhöhung

Rentner machen ein Pause vom Strandspaziergang.
Rentner machen ein Pause vom Strandspaziergang. © dpa/picture alliance

Viele Rentner bekommen ab heute deutlich höhere Renten. Aber, was machen Ruheständler vor allem mit Geld, das sie übrig haben? Hier kommt die Antwort.

|  Drucken
Deutsche Senioren gehen gerne auf Reisen, das zeigt eine aktuelle Umfrage der Plattform Transfer-Wise. Gut die Hälfte ist mehrmals im Jahr unterwegs, berichtet der Focus. 10 Prozent der Befragten leben sogar mindestens ein bis zwei Monate pro Jahr im Ausland.



Weiteres Ergebnis: 41 Prozent der Rentner kommen mit ihrem Geld gut oder sehr gut über die Runden. Allerdings gibt mit 36 Prozent fast ein genauso großer Teil der Befragten an, kein Geld für Extras übrig zu haben. Und ein Fünftel der Rentner meldet, sie hätten insgesamt zu wenig Geld.

Werbung


Am wenigsten Sorgen um Altersarmut macht sich dabei die Gruppe der 70- bis 79-Jährigen. Eng ist es hingegen vor allem bei den 55- bis 64-Jährigen.
Pfefferminzia Event-Kalender
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen