Krankenzusatzversicherung› zur Themenübersicht

Private Zusatzpolicen für gesetzlich Versicherte Inter und BKK Firmus werden Partner

Ärzte im OP-Saal: Kunden der BKK Firmus können nun auch Zusatzpolicen des neuen Kooperationspartners Inter hinzubuchen.
Ärzte im OP-Saal: Kunden der BKK Firmus können nun auch Zusatzpolicen des neuen Kooperationspartners Inter hinzubuchen. © dpa/picture alliance

Die mehr als 90.000 Kunden der Krankenkasse BKK Firmus können ihren gesetzlichen Schutz ab sofort um die privaten Zusatzpolicen der Inter Versicherungsgruppe ergänzen. Ermöglicht wird dies durch eine Kooperation der beiden Unternehmen.

|  Drucken

Der gesetzliche Krankenversicherer BKK Firmus mit Sitz in Bremen und Osnabrück und der private Krankenversicherer Inter aus Mannheim arbeiten künftig zusammen.

Die Kooperation zielt darauf ab, den Mitgliedern der BKK Firmus Zugang zu den privaten Zusatzversicherungen der Inter zu ermöglichen. Diese umfassen unter anderem die Bereiche Reiseschutz-, Zahnzusatz- und Krankentagegeldversicherungen. 

„Die serviceorientierte Kundenberatung, die attraktiven Beiträge sowie die Finanzstärke der Unternehmen machen uns zu perfekten Partnern“, kommentieren die Inter-Vorstandskollegen Michael Schillinger und Roberto Svenda die Zusammenarbeit in einer Unternehmensmitteilung.

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen