WERBUNG

PKV Gemeinsam ist man stärker

Mit doppelter Power in die Zukunft: Die beiden Krankenversicherungsvereine Signal und Deutscher Ring sind zur Signal Iduna Krankenversicherung verschmolzen.
Mit doppelter Power in die Zukunft: Die beiden Krankenversicherungsvereine Signal und Deutscher Ring sind zur Signal Iduna Krankenversicherung verschmolzen. © Getty Images / Signal Iduna

In der privaten Krankenversicherung in Deutschland gibt es nun einen neuen starken Player: Die Signal Iduna Krankenversicherung. Für Makler ergeben sich aus der Verschmelzung der Versicherungsvereine Signal und Deutscher Ring zahlreiche Vorteile.

|  Drucken

Die beiden Versicherungsvereine Signal Krankenversicherung a.G. und Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a.G. sind am 15. August 2017 zur Signal Iduna Krankenversicherung a.G. verschmolzen. Der Name Deutscher Ring wird als Marke unter „Deutscher Ring Krankenversicherung“ im Rahmen einer Zwei-Marken-Strategie weitergeführt. Mit der Verschmelzung der Signal Krankenversicherung a.G. und des Deutschen Ring Krankenversicherungsvereins a.G. stehen Ihnen nun beide Marken und eine gemeinsame Produktpalette zur Verfügung.

Durch die Verschmelzung und die Kombination oder Mischung von Tarifen der beiden Marken ergeben sich neue und attraktive Möglichkeiten für Ihr Krankenversicherungsgeschäft. Der gesamte Vertrieb der Signal Iduna kann jetzt sämtliche Tarife der gemeinsamen Neugeschäftspalette verkaufen. Es sind dabei natürlich die Verkaufshinweise zu beachten.

Zum Beispiel kann nun zu einem Tarif der Marke Deutscher Ring Krankenversicherung (etwa Tarif Esprit) ab sofort die Beitragsentlastungskomponente peB hinzuversichert werden. Der peB hat den gleichen Anspruch auf erfolgsabhängige Beitragsrückerstattung wie der Grundtarif. Im Esprit sind das in der Spitze aktuell bis zu 3,75 Monatsbeiträge. Auch ein gänzlich neues Produkt gibt es nun im Angebot. Seit September ist Pflege einfach und besonders leistungsstark: Mit dem neuen Höchstleistungsschutz der Signal Iduna – Tarif care+. Unter der Marke Deutscher Ring Krankenversicherung bietet das Unternehmen Kunden eine Pflegeabsicherung, die am Markt nicht oft zu finden ist.

Der Höchstleistungstarif care+ kennt beim Pflegemonatsgeld nur einen Leistungsmodus: 100 Prozent ohne Wenn und Aber. Das gilt sowohl bei ambulanter als auch bei stationärer Pflege – und das bereits ab Pflegegrad 1.

Der care+ richtet sich damit an Kunden, die sich kompromisslos leistungsstarke und zugleich leicht verständliche Lösungen wünschen, ideal auch für junge Interessenten.

Weitere Informationen zum Tarif bekommen Sie unter www.deutscherring-kranken.de

Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen