Kam am 1. Februar 2018 von BCA zu Jung, DMS & Cie.: Oliver Lang. © JDC
  • Von Karen Schmidt
  • 18.06.2020 um 14:42
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:40 Min

Der für den Investmentbereich und -vertrieb verantwortliche Vorstand von Jung, DMS & Cie., Oliver Lang, verlässt den Maklerpool zum 30. Juni 2020. Seine Aufgaben wird der Vorstandsvorsitzende, Sebastian Grabmaier, übernehmen, der sich bis Anfang 2018 bereits um das Ressort kümmerte.

Um sich neuen beruflichen Aufgaben zu stellen, hat Oliver Lang, Vorstand Ressort Investment und Investmentvertrieb bei Jung, DMS & Cie, um die vorzeitige Auflösung seines Vertrags gebeten. Diesem Wunsch kommt der Maklerpool nach. Zum 30. Juni 2020 wird Lang das Unternehmen verlassen, teilt der Pool mit.

Die Verantwortung für sein Ressort übernimmt der JDC-Vorstandsvorsitzende, Sebastian Grabmaier, der den Bereich bereits bis Anfang 2018 geleitet hatte.

Oliver Lang war im Februar 2018 vom Maklerpool BCA zu Jung, DMS & Cie. gewechselt (wir berichteten) . Dort war er unter anderem für die Weiterentwicklung der Investment-Abwicklungssoftware bei Jung, DMS & Cie. und für die Implementierung von verschiedenen Vermögensverwaltungsstrategien verantwortlich.

Eine weitere Neuerung: Stefan Bachmann, seit drei Jahren im JDC-Group-Vorstand zuständig für Digitalisierung, Bancassurance und Marketing, wird künftig zusätzlich zu diesen Funktionen Vorstandsmitglied der Tochter Jung, DMS & Cie. und wird auch hier die Bereiche Digitalisierung, Marketing und Personal verantworten.

autorAutorin
Karen

Karen Schmidt

Karen Schmidt ist seit Gründung von Pfefferminzia im Jahr 2013 Chefredakteurin des Mediums.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!