Ein Mann untersucht eine kaputte Glasscheibe: Im Schadenfall können Versicherer für Entzücken bei ihren Kunden sorgen – oder für Ärger. © Rahmen Foto erstellt von fotodinero - de.freepik.com
  • Von Karen Schmidt
  • 02.09.2020 um 15:36
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 02:15 Min

Welche Versicherer überzeugen Kunden am ehesten von ihrer Leistung, ihren Produkten und ihrem Service? Das hat das Deutsche Institut für Service-Qualität im Auftrag des Nachrichtensenders NTV ermittelt. Sechs Anbieter erreichten dabei das Kundenurteil „sehr gut“.

Die Bundesbürger sind aktuell zufriedener mit ihren Versicherern als in den Vorjahren. Am stärksten überzeugt sie die Qualität der Produkte: Gut 81 Prozent der Befragten zeigen sich mit dem Umfang der Leistungen oder dem Produktspektrum eher oder sehr zufrieden. Aber auch im Service und beim Preis-Leistungs-Verhältnis erzielen die Versicherer bei den befragten Kunden gute Werte.

Das hat die Kundenbefragung „Versicherer des Jahres 2020“ ergeben, die das Deutsche Institut für Service-Qualität (Disq) im Auftrag des Nachrichtensenders NTV durchgeführt hat. 4.022 Beurteilungen von Privatkunden einer Versicherung gingen in die Online-Befragung ein. 62 Versicherer kamen insgesamt unter die Lupe. 6 Versicherer erzielten dabei das Kundenurteil „sehr gut“, 19 Unternehmen sind „gut“ und weitere 11 schneiden mit „befriedigend“ ab.

Die Unterschiede zwischen den Unternehmen ergeben sich vor allem beim Thema Ärgernisse und der Bereitschaft zur Weiterempfehlung. 15 Prozent der Kunden haben sich schon mal über ihren Anbieter geärgert. Hauptgründe sind am ehesten ein schlechter Kundenservice und zu lange Bearbeitungszeiten. Das führt dann mitunter auch dazu, dass die über den Net Promoter Score (NPS) erhobene Bereitschaft, den Versicherer weiterzuempfehlen, manchmal nur bei „ausreichend“ liegt – andere Anbieter heimsen hier ein „sehr gut“ ein.

Rund 39 Prozent der Kunden hatten bereits einen Schadenfall bei ihrem Versicherer – am häufigsten passiert das in der Kfz-Versicherung (in rund einem Drittel der Fälle). Die Bearbeitung und Regulierung läuft laut der Studie in den allermeisten Fällen gut – der Anteil an eher oder sehr zufriedenen Versicherten liegt hier bei rund 78 Prozent.

Welche sechs Versicherer in diesem Ranking die Bestnote „sehr gut“ einheimsten und damit zu den Top-Anbietern des Jahres 2020 gehören, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

autorAutorin
Karen

Karen Schmidt

Karen Schmidt ist seit Gründung von Pfefferminzia im Jahr 2013 Chefredakteurin des Mediums.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!