Kfz-Versicherung In Berlin werden die meisten Autos geklaut

Die Zahl der Autodiebstähle ist vergangenes Jahr leicht gestiegen.
Die Zahl der Autodiebstähle ist vergangenes Jahr leicht gestiegen. © dpa/picture alliance

Im vergangenen Jahr haben Diebe 36.507 Autos in Deutschland geklaut – die meisten davon in Berlin. 192 Autos pro 100.000 Einwohner hat man hier gestohlen.

| , aktualisiert um 10:05  Drucken
2015 wurden mit 36.507 Autos 119 mehr gestohlen als 2014. Das berichtet die Berliner Morgenpost auf Basis eines Berichts der polizeilichen Kriminalstatistik. Besonders häufig schlagen Diebe danach in  Berlin zu, hier wurden 192 Autos pro 100.000 Einwohner gestohlen. Zugenommen hat die Zahl der Diebstähle vor allem in Niedersachsen, Hamburg und Nordrhein-Westfalen.

Werbung


Nur knapp ein Viertel der Diebstähle kann die Polizei aufklären, heißt es weiter. Bayern haben dabei die größten Chancen, ihre Wagen wiederzubekommen – im südlichen Bayern werden rund 60 Prozent aller Delikte aufgedeckt.

Zu den meistgeklauten Autos in Deutschland gehören Range Rover, BMW X6, Lexus RX350 sowie Landcruiser von Toyota.

Pfefferminzia HIGHNOON