Cordula Vis-Paulus berät seit Jahren erfolgreich zum Thema betriebliche Altersversorgung. In einer Berufsgruppe kommt sie dabei regelmäßig nicht weiter – trotz bedingungsloser Arbeitgeberfinanzierung und weiteren Vorteilen. Die Medizinischen Fachangestellten wollen einfach nicht anbeißen, schreibt sie in ihrem Kommentar. Für Vis-Paulus ein gutes Beispiel, warum es ein Obligatorium in der bAV braucht. mehr

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) hat zum sechsten Mal in Folge die Kompetenz von Anbietern der betrieblichen Altersversorgung (bAV) untersucht. 12 der 26 geprüften Versicherer schnitten mit der Bestnote ab. mehr

HDI versichert in ihrer BSV neue Betriebssparten, Europa hat ihre Risikolebensversicherung um neue Tarife ergänzt, Gothaer hat einen Budgettarif in der bKV gestartet, R+V hat die „Indexinvest“-Police überarbeitet, Continentale bietet Kunden neue Möglichkeiten in ihrer Fondspolice, die Rechtsschutzpolice der Itzehoer beinhaltet neue Zusatzleistungen für Kunden, bei der Canada Life können sich Verbraucher und Vermittler auch digital zur bAV beraten lassen, die Oberösterreichische hat ein neues Kundenportal gestartet und bei der Basler gibt es ab sofort eine digitale BU-Risikoprüfung. mehr

Inwieweit ist das 2018 eingeführte Betriebsrentenstärkungsgesetz für Makler in der Vermittlung der betrieblichen Altersversorgung (bAV) hilfreich? Lars Golatka, Bereichsvorstand bAV der Zurich Gruppe Deutschland, erläutert Vorteile und Knackpunkte aus seiner Sicht. mehr

Die Corona-Krise hat viele Betriebe und damit auch die betriebliche Altersversorgung kräftig durcheinandergeschüttelt. Wie krisensicher sind Betriebsrenten in Deutschland? Und auf welche Punkte sollten Vermittler bei der Auswahl einer passenden bAV-Lösung für Unternehmen nun besonders achten? mehr

Der Versicherer Allianz hat seine Presse-Pensionskasse für das Neugeschäft geschlossen, berichtet die „Süddeutsche Zeitung“. Diese ist Teil der Allianz Pensionskasse, über die kleine und mittelgroße Unternehmen ihre betriebliche Altersversorgung organisieren können. Die Zeitung fragt sich nun, ob bald der gesamten Pensionskasse der Run-off droht – und hakte bei einem Allianz-Sprecher nach. mehr

Wie krisensicher ist die betriebliche Altersversorgung in diesen Corona-Krisenzeiten? Warum sollten sich Versicherungsmakler nicht gegen den Begriff „Finanzberater“ wehren? Und wie können Makler ihre Kunden bei der BU-Leistungsprüfung unterstützen? Das erfahren Sie in Folge 6 unseres Podcasts. Hören Sie gleich rein! mehr

Seit Anfang 2020 sollen Betriebsrentner bei ihren Beiträgen zur gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) entlastet werden – zumindest in der Theorie. Noch spüren sie davon aber nichts. Laut dem GKV-Spitzenverband war die angesetzte Vorlaufzeit für die Umstellung zu kurz. mehr

Gegen Risiken wie die Betriebsunterbrechung oder Cyber-Attacken suchen Mittelständler aktuell am ehesten Versicherungsschutz, zeigt eine aktuelle Umfrage des Finanzdienstleisters Plansecur. Aber auch die Absicherung der Mitarbeiter treibt Arbeitgeber um. mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!