Spezialversicherer Grundeigentümer-Versicherung renoviert Online-Auftritt

Ein Screenshot des neuen GEV-Web-Auftritts: Die Internetseite ist nun von allen Endgeräten aus abrufbar.
Ein Screenshot des neuen GEV-Web-Auftritts: Die Internetseite ist nun von allen Endgeräten aus abrufbar. © GEV

Die Grundeigentümer-Versicherung (GEV) aus Hamburg hat ihren Web-Auftritt modernisiert. Der über 125 Jahre alte Spezialversicherer für Immobilien nutzte die Renovierung seiner Internetpräsenz unter anderem dazu, um die Abschlussstrecke zu den Produkten zu verbessern.

| , aktualisiert am 06.08.2018 10:19  Drucken

Die Grundeigentümer-Versicherung (GEV) hat sich eine neue Internetseite vom Web-Dienstleister Sevenval bauen lassen. Damit soll der Online-Auftritt für jeden Besucher der Seite einfacher und übersichtlicher werden. Wer im Internet nach der GEV sucht, kann beispielsweise dank des sogenannten Responsiven Designs von allen Endgeräten darauf zugreifen.

Die Kunden des Spezialversicherers sollen nun dank der neuen Seite schneller zu ihrer neuen Police kommen – etwa einer Wohngebäudeversicherung. Die neue Abschlussstrecke ermöglicht demnach eine individuelle Konfiguration der Schutzleistung über zubuchbare Module und berechnet dabei automatisch den vom Kunden zu erwartenden Beitrag. Die Wohngebäudepolice hat die GEV speziell für den neuen Web-Auftritt verbessert. Auch dabei hat Sevenval geholfen.

„Komplexität ist der größte Feind der Digitalisierung. Kunden wünschen sich einfache Produkte, die keine Erklärung benötigen. Das gilt heute auch für Versicherungen“, kommentiert Jan Webering, Geschäftsführer bei Sevenval.

Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen