Silke Fuchs (56) wurde zum 1. Januar 2019 Vorstandsmitglied der HDI Lebensversicherung. © HDI/Talanx
  • Von Manila Klafack
  • 18.01.2019 um 15:46
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 01:45 Min

Interrisk und Gothaer regeln frühzeitig die Nachfolge wichtiger Vorstände, xbAV erweitert den Vorstand um Reinhard Janning und der Talanx-Konzern und die Stuttgarter verteilen Verantwortlichkeiten neu.

Neue Zuständigkeiten im Vorstand der Stuttgarter

Wolfgang Fischer (62), stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Stuttgarter Versicherungsgruppe, ist zum 31. Dezember 2018 in den Ruhestand getreten. Der promovierte Jurist war 21 Jahre für die Stuttgarter tätig und zuletzt als Vorstand für Rechnungswesen, Recht und Steuern sowie Kapitalanlage und Immobilien verantwortlich. Dieser Bereich wird nun geteilt und geht an die Vorstandskollegen Frank Karsten und Guido Bader.

Das Rechnungswesen sowie Recht und Steuern übernimmt Frank Karsten zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben Betriebsorganisation, IT, Konzerncontrolling, Revision, Risikomanagement und Personal. Guido Bader verantwortet in seinem Ressort neben Mathematik und Kundenservice Leben nun die Bereich Kapitalanlage und Immobilien. Ralf Berndt bleibt so wie bisher für die Bereiche Vertrieb und Marketing, Martin Kübler für Unfall/Schaden, Komposit und Rückversicherung zuständig.

Auch Talanx strukturiert in vielen Konzernbereichen um

Diverse Veränderungen gibt es beim Talanx-Konzern. Silke Fuchs (56), bisher Vorstand Betrieb der PB Versicherungen, Targo Versicherungen und Neuen Leben, wurde zum 1. Januar 2019 Vorstandsmitglied der HDI Lebensversicherung. Sie übernimmt dort den Verantwortungsbereich für den Betrieb Leben, den Christian Mähringer bis zu seinem Ausscheiden Ende Juli 2018 innehatte. Ihre bisherigen Vorstandsmandate in den Gesellschaften der Bancassurance(BA)-Lebensversicherer behält Fuchs bei, die Mandate in den Vorständen der Sachversicherungsgesellschaften hat sie aber zum Jahreswechsel niedergelegt.

Michael Krebbers (50), bisher Vorstand der HDI Systeme (vormals Talanx Systeme), wurde zum 1. Januar 2019 in die Vorstände der BA-Lebensversicherer berufen.

Fabian von Löbbecke (45), bisher Vorstand HDI Pensionsmanagement (vormals Talanx Pensionsmanagement), ist nun zusätzlich Vorstandsmitglied in der HDI Lebensversicherung mit Schwerpunkt betrieblicher Altersversorgung.
Dominik Hennen (37), Vorstand Vertrieb der PB Versicherungen, erweitert – vorbehaltlich der Zustimmung der Bafin – den Vorstand der PB Pensionsfonds und verantwortet dort das Vertriebsressort.

autorAutorin
Manila

Manila Klafack

Manila Klafack ist Redakteurin bei Pfefferminzia. Nach Studium und redaktioneller Ausbildung verantwortete sie zuvor in verschiedenen mittelständischen Unternehmen den Bereich der Öffentlichkeitsarbeit.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!