Einmalzahlung in Versicherungen Vermögen wieder anlegen und fürs Alter vorsorgen

Auch im Alter gut versorgt: Mit den Wiederanlagelösungen der Canada Life.
Auch im Alter gut versorgt: Mit den Wiederanlagelösungen der Canada Life.

Vor rund zwölf Jahren fiel die Steuerfreiheit für Rentenversicherungen, was einen Boom auslöste. Viele der Verträge von damals wurden gerade ausbezahlt oder stehen kurz davor. Kaum ein Kunde benötigt das gesamte Geld jedoch auf einen Schlag. Deshalb sind Wiederanlagen gefragt, mit denen das Vermögen weiter ausgebaut und fürs Alter renditeorientiert und flexibel vorgesorgt werden kann. Ein Blick auf Einmalzahlungen in Versicherungen lohnt sich.

|  Drucken
Mit einem Einmalbeitrag in eine Versicherung haben Kunden die Möglichkeit, sich ein lebenslanges Einkommen zu sichern. Zudem können sie von steuerlichen Vorteilen profitieren, denn bis zur Rentenphase zahlen sie bei Fondspolicen keine Abgeltungssteuer auf die Erträge der Kapitalanlage. Bei den Rentenversicherungen gegen Einmalzahlung der Canada Life gibt es drei Anlagewege: mit Garantie-Elementen, auf reiner Fondsbasis oder auch in Form einer sofort beginnenden Rente.

Höhere Ablaufleistungen bei Einmalbeiträgen

Bei dem Tarif GENERATION private plus können Kunden Einmalbeiträge investieren, wenn sie bis zur gewünschten Rente noch mindestens zehn Jahre Zeit haben. Sie profitieren von besseren Ablaufleistungen aufgrund von Treueboni. Das Unitised-With-Profits-(UWP)-Prinzip kombiniert Renditechancen mit Garantien, die zu Rentenbeginn greifen. 6,4 Prozent Plus pro Jahr verzeichnet der hinterlegte UWP-Fonds Ende August seit seiner Auflegung im Januar 2004 (zum 31.08.2016). Außerdem stehen 30 renommierte Einzelfonds oder das Automatische Portfolio Management zur Verfügung.

Renditeorientierte Lösung mit noch mehr Flexibilität

Der Flexible Kapitalplan eignet sich vor allem für Kunden, die ihre Altersvorsorge selbst gestalten wollen. Man kann sich zwischen einer Kapitalauszahlung, einer lebenslangen Rente, einer Kombination aus beidem oder einer Teilverrentung entscheiden. Kunden haben bei dieser Rentenversicherung frühzeitige Entnahmemöglichkeiten und jederzeitige Zuzahlungsmöglichkeiten. Sie können sich die Fondspolice selbst zusammenstellen und hierfür aus über 30 Fonds wählen oder sich für eine Anlage über das Automatische Portfolio Management (APM) entscheiden.

Eine Rente, die nur steigen kann

Die GARANTIE INVESTMENT RENTE steht als sofort beginnende und aufgeschobene Rentenversicherung zur Verfügung. Man kann zwischen drei Fondsportfolios wählen. Das Geld des Kunden bleibt auch nach Rentenbeginn im gewählten Fondsportfolio investiert. So kann die Rente bei guter Fondsentwicklung nur weiter steigen – und wird wieder lebenslang garantiert. Als Sofortrente kann sie jeder abschließen, der mindestens 60 Jahre alt ist. Ab dem 40. Lebensjahr können Versicherte sie als aufgeschobene Variante wählen.

Potenzial auslaufender Lebensversicherungen selbst berechnen

Zeigen Sie Ihren Kunden, dass sich eine Wiederanlage oder eine Verrentung des angesparten Geldes lohnt. Dabei legen sie gemeinsam fest, wie viel in eine Wiederanlage oder eine Rente investiert werden soll und ob der Kunde einen Teil als Auszahlung erhalten möchte. Mit nur wenigen Eingaben berechnet der Renten- und WiederanlageRECHNER die profitabelsten Möglichkeiten – und das nicht nur für Verträge von Canada Life, sondern auch für Vermögen aus anderen Anlagen.

Vermögen wieder anlegen mit einem finanzstarken Partner

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Wahl der Wiederanlage sollte die Finanzstärke des Unternehmens sein. Die Rating-Agentur Assekurata bewertete Canada Life im Mai 2016 zum vierten Mal in Folge mit einer sehr starken Finanzkraft (AA-) mit stabilem Ausblick. Canada Life ist damit ein solider Partner für die Wiederanlage und Ruhestandsplanung.

Pfefferminzia Event-Kalender
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen