„Lass mal reden“ mit Simon Moser von Muffintech und Matthias Heß von Pfefferminzia © Pfefferminzia / Canva
  • Von Redaktion
  • 11.06.2024 um 13:34
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:20 Min

Das Technologie-Unternehmen Muffintech werkelt an einer künstlichen Intelligenz (KI), die Vermittlern die Kommunikation mit Kunden erleichtern oder sogar komplett abnehmen kann. Sie versteht sogar die Versicherungsthematik, weil sie mit Versicherungsdaten gefüttert wird, erklärt Firmenchef Simon Moser in unserem Format „Lass mal reden“. Und er enthüllt warum das Unternehmen ausgerechnet nach einem Kuchen benannt ist.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort