PrivathaftpflichtversicherungPrivathaftpflichtversicherung

Die VHV hat ihre Privathaftpflicht angepasst, Universa hat ihre Lebensversicherung überarbeitet, SRC und Mailo kooperieren für eine Veranstalterhaftpflicht, die Württembergische hat ihre Risikolebensversicherung verbessert, Volkswohl Bund setzt sich für die fondsgebundene Rente ein, die Stuttgarter hilft Maklern mit einem neuen Tool, die Helvetia macht sich für Oldtimer-Fahrer stark, die Hallesche bietet nun eine Gesundheits-App und die Versicherungskammer hat ein neues Vorsorgeprodukt gestartet. mehr

Was tun eigentlich die Mitarbeiter des Verbraucherportals Finanztip, wenn sie selbst „schlechte Verträge“ loswerden und ihre „Kosten senken“ wollen? Da wird gerne mal der zuständige Kollege „auf dem kurzen Dienstweg in der Kaffeeküche“ angesprochen, verrät die Belegschaft in ihrem aktuellen Newsletter – ach ja, und Finanztip-Chef Hermann-Josef Tenhagen gibt zu, dass er ein „Sparfuchs“ sei. mehr

Viele Verbraucher pflegen ihre Einstellung, dass sich die Versicherer im Schadenfall einen schlanken Fuß machen. Das Maklerbüro Bierl hält in seiner Regulierungs-Bilanz 2019 dagegen. „Für einen monatlichen Beitrag von 13,90 Euro hat er nun eine Invaliditätsleistung von einmalig 17.000 Euro erhalten“, heißt es über den Schadenfall eines Mandanten – und es gibt weitere positive Beispiele. mehr

Hubert Gierhartz, Versicherungsmakler im Ruhestand, schreibt in seinem Kommentar über den neuesten Haftpflichtversicherungstest von Finanztest. Er bemängelt dabei, dass Anbieter und wichtige Leistungskriterien fehlen. Hier kommen die Details. mehr

Zwei Hundehalter treffen beim Spaziergang aufeinander. Es kommt zum Kampf zwischen den beiden Tieren. Eine Frau bricht sich dabei die Hand und erleidet bei der anschließenden OP eine Lungenembolie und einen Schlaganfall. Wer haftet und wie hoch fällt das Schmerzensgeld aus? Das hatte das Oberlandesgericht Karlsruhe zu entscheiden. mehr

Die Versicherten in Deutschland bescheinigen ihren Anbietern ein im Schnitt „gutes Ergebnis“. Das zeigt die Kundenbefragung „Versicherer des Jahres“ durch das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ). „Es geht aufwärts“, so das Fazit der Marktforscher. Welche der insgesamt 35 Anbieter die Nase vorn haben, erfahren Sie hier. mehr

Drohnen erfreuen sich bei den Bundesbürgern wachsender Beliebtheit. Ganz ungefährlich sind die flotten Flugobjekte aber nicht. Alleine im ersten Halbjahr 2019 kam es in 70 Fällen zur Behinderung durch Drohnen im Luftraum. mehr

Eine Privathaftpflichtversicherung ist für Familien ein Muss. Denn gerade bei Kindern kann es schnell dazu kommen, dass sie fremdes Eigentum beschädigen. Der Fußball, der durch das Fenster des Nachbarn fliegt, ist hier das klassische Beispiel. Welche Anbieter in ihre Tarife die besten Leistungen eingebaut haben, zeigt eine aktuelle Analyse von Ascore. mehr

Zwei Jungs, vier und sechs Jahre alt, entwischen ihrer Mutter und stellen danach allerhand schweren Schabernack an: Sie besprühen Autos mit Lack, zündeln und setzen einen Keller unter Wasser. Der Schaden: 15.000 Euro. Wer steht nun in der Haftung? mehr

    weitere schlagzeilen

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!