PflegevorsorgePflegevorsorge

Einer der Kongresse auf der diesjährigen DKM widmet sich dem Thema „Private Pflegevorsorge“. Wir haben den Moderator und Consilium-Chef Alexander Schrehardt gefragt, was Makler dort lernen können. Schrehardt: „Es geht vor allem um die Frage, wie Vermittler das Thema Pflege am besten beim Kunden ansprechen.“ mehr

Alle Jahre wieder im Oktober finden sich die Versicherer in Dortmund auf der DKM ein, um Maklern und Vermittlern Neues aus ihren Produktschmieden vorzustellen. Wir haben bei den Anbietern nachgefragt, worauf sie in diesem Jahr den Fokus legen wollen. mehr

Mit ihrem neuen Pflege-Tagegeld will die Continentale einen Einstieg in die private Pflegevorsorge bieten. Die Policen sollen sich an die Finanzen der Kunden anpassen und später ausbaubar sein. mehr

Die private Pflegeversicherung ist das Zukunftsthema der Branche: Die Geldlücke im Pflegefall ist enorm, die Quelle an potenziellen Versicherungskunden ebenso. Kaum ein Monat vergeht daher, in dem nicht ein Versicherer einen neuen Tarif auf den Markt bringt. Wir haben uns nun die neuen Pflegerenten einmal genauer angeschaut. mehr

Beim 14. PKV-Forum der Continentale in Köln diskutierten Experten aus dem Gesundheitswesen, der Wirtschaft und der Wissenschaft über Probleme und Lösungsansätze zum Dilemma in der Pflegeversicherung. In einem Punkt waren sich alle einig: Es muss etwas passieren. mehr

Das Institut der deutschen Wirtschaft in Köln meint, die Pflegereformpläne der Bundesregierung seien ungeeignet und machten die Pflegeversicherung nicht zukunftsfähiger oder gerechter. Gegenvorschlag des Instituts ist stattdessen, die Pflegevorsorge künftig auf kapitalgedeckte Beine zu stellen. mehr

Für die Pflege-Zusatzversicherung ist eine qualifizierte Beratung wichtig, meint die Deutsche Familienversicherung. Sie will ihre Makler deshalb besser unterstützen und erweitert das Weiterbildungsangebot. mehr

Die Generali bietet mit ihrem neuen Vorsorge-Plus-Produkt ein Rundum-Paket für die Berufs- und Erwerbsunfähigkeit sowie für die Pflegevorsorge an. mehr

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!