Maklertage der Oberösterreichischen Kunden und Vermittler bei Feuer- und Leitungswasserschäden professionell unterstützen

© Panthermedia

Im Oktober lädt die Oberösterreichische Versicherung deutschlandweit zu ihren Maklertagen ein. Dabei dreht sich alles um die Themen Schadenservice und Schadenbehebung.

|  Drucken

„Keine Sorgen“ für Makler und Kunden lautet seit zehn Jahren das Motto der Oberösterreichischen Versicherung in Deutschland – und seit drei Jahren ist das mehr als ein Slogan: Denn seither gibt es die Plattform www.makler.keinesorgen.de. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums lädt der Versicherer im Oktober in Stuttgart, München, Flörsheim, Hamm, Hamburg und Berlin zu seinen Maklerstammtischen ein. Dabei stellen die Referenten nicht nur die eigenen Produkte und digitalen Services vor. Vielmehr können die Finanzdienstleister von den Sanierungsprofis von Polygonvatro aus Olpe profitieren. Die Referenten erklären Techniken wie Leckageortung und technische Trocknung, die am Ende der Veranstaltung im Rahmen eines Rundgangs live vorgeführt werden.

„Denn neben einer schnellen Erstattung der Sanierungskosten im Falle eines Schadens im Haus oder der Wohnung ist eine professionelle Abwicklung von Brand-, Wasser- und Klimaereignissen entscheidend, um möglichst wenig bis gar nicht dauerhaft beeinträchtigt zu sein“, sagt Peter Schmidt, Leiter der Niederlassung Deutschland der Oberösterreichischen Versicherung AG. „Darum arbeiten wir eng mit den Polygonvatro-Experten zusammen und empfehlen den Maklern für ihre Kunden auf diese etablierte Verbindung aus Menschen, Fachwissen und Technik zurückzugreifen.“

Spätestens wenn das eigene Heim bezogen wird, rückt eine angemessene Versicherung für das Gebäude und die Einrichtung in den Fokus der Menschen. „Bei vielen Gegenständen sind es nicht nur finanzielle Aspekte sondern oftmals persönliche, emotionale Bindungen, die sie den Besitzern so wertvoll machen“, weiß Josef Köhler, Key Account Manager und Prokurist bei Polygonvatro. „Antiquitäten, Kunstgegenstände oder Fotos mit mittelschwerer Beschädigung lassen sich oftmals wiederherstellen“, so Köhler weiter. Das Nordrhein-Westfälische Unternehmen nutzt dafür diverse Verfahren und führt jährlich weltweit mehr als 250.000 Aufträge aus – allein in Deutschland sind es über 70.000. Dabei blickt Polygonvatro auf über 40 Jahre Erfahrung mit zahlreichen Schadenfällen zurück: Das Spektrum reicht von maßgeschneiderten Lösungen bei Sachschadensanierungen im privaten Haushalt bis hin zu großen Ereignissen bei Industriekunden. „Da wir uns über die seelische Belastung der Menschen bewusst sind, die gerade einen Schaden erleben müssen, garantieren wir durch ein globales Netzwerk in 13 Ländern 24 Stunden sieben Tage die Woche Unterstützung“, verspricht Josef Köhler.

„Diese professionelle und erfolgreiche Vorgehensweise von Polygonvatro wollen wir den Beratern im Oktober vorstellen“, sagt Peter Schmidt.

Die Oberösterreichische Versicherung selbst ist 1811 als ländlicher Feuerversicherer gestartet und kennt sich daher bestens mit den Folgen von Brand- und Wasserschäden aus. Heute bietet sie neben Hausrat- und Wohngebäudeversicherungen auch Schutz für alles, was mit Erneuerbaren Energien im Privathaushalt zusammenhängt ebenso wie eine Hundehalterhaftpflicht- und eine Privathaftpflichtversicherung, einen Glasbruchschutz Privat und Gewerbe sowie eine Lösung für Dauercamper.

>> Zur Anmeldung gelangen Sie hier.

Pfefferminzia Event-Kalender
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen