Juristisches Nachspiel Makler wehrt sich erfolgreich gegen Huk24-Werbespot

Screenshot des Werbespots der Huk24: Die Anspielungen auf Budapest sind nicht von der Hand zu weisen.
Screenshot des Werbespots der Huk24: Die Anspielungen auf Budapest sind nicht von der Hand zu weisen. © Screenshot Youtube

Vor kurzem sorgte die Huk24 für einen handfesten Shitstorm. Der Grund: Sie verbreitete ein Werbevideo im Netz, dass Vermittler als mit Geldscheinen wedelnde und wilde Partys feiernde Personen darstellte. Gegen dieses Video wehrte sich nun ein Versicherungsmakler aus Isernhagen. Mit Erfolg.

| , aktualisiert am 01.12.2016 08:44  Drucken
Zur Meldung über den Huk24-Werbespot und der Stellungnahme der Huk24 geht es hier.

Zum erfolgreichen Vorgehen des Maklers gegen den Anbieter kommen Sie hier.
Pfefferminzia HIGHNOON